lassen sich fjordpferde gut einen Fahren?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich bin bei meinen ersten Reitstunden ab und zu mal Fjordis geritten und ich finde sie sind (wie ich sie kennen gelernt habe) eigentlich etwas "zickiger" unterm Sattel als Haflinger (habe ein eigenen Haflinger). Aber jedes Pferd ist anders ;)

LG Jule

Fjordpferd sind von Natur aus sehr Charakterstarke Pferde, was manche Reiter manchmal vor eine Herausforderung stellt. Allerdings sind sie vom Wesen her superlieb und sobald du ihr ihr Vertrauen gewonnen hast, würden sie für dich durchs Feuer gehen. Aber deine Fragestellung klingt für mich sehr oberflächlich, da jedes Pferd seinen eigenen Kopf hat. Allerdings hängt es bei manchen Pferden auch von deinen reiterlichen Fähigkeiten ab. Z.B. ich reite seit ca einem Jahr denselben Fjordi und komme mit ihrem störrischen Temperament Super gut klar, wobei ich manchmal sehe, wie sie unter anderen Reitern geht, als hätte sie noch nie etwas von Zügel, Schenkel oder Gewichtshilfen gehört. Aber alles in allem sind Fjordpferde die besten Freizeitpartner, die es gibt.

Also, ich habe selber einen. Und bin in meinem Leben schon ca. 12 andere Fjordis geritten. Fjordis sind lieb beim reiten, vertrauen schnell, und kämpfen für dich und lieben Wettrennen. Aber wer denkt sie wären zickiger als Haflinger... neeee auf keinen Fall

Was möchtest Du wissen?