2 Antworten

rechne pro 100mW ca. 1m abstand zum publikum. der abstand zum publikum bedeutet, nach 4m darf der laser in den publikumsbereich eintreten. publikumsbereich ist in deutschland von bodenhöhe bis 2.80m höhe. in der schweiz sogar 3m. das bedeutet, dass dein raum höher als 2.80m sein muss und wenn du ins publikum strahlen willst, mindestens 4m tief. ein normaler partykeller mit 2.40 deckenhöhe fällt daschon mal raus. grundsätzlich bist du in deinen eigenen 4 wänden selbst für die sicherheit verantwortlich. bedenke aber, dass bei dieser laserstärke auch reflexionen, zB von einem fenster, zu augenschäden führen können. für einen kleinen raum reicht oft schon ein laser mit 30-50mW. damit kannst du keine turnhalle bestrahlen, aber du bist immer auf der sicheren seite.

Ok aber ich will halt diese geilen laser Effekte auch die Strahlen in der luft und so. Aber die 30mw dinger haben doch meist nur 1 Farbe und sieht schei** aus. Kennst du einen mit 30mw und mehreren Farben.

P.s. der Raum is schon etwas größer sprich um die 7x12m

0

Oh Shit... Hab einen nur mit blau geschickt :)

0

Thomann ist ein deutsches Unternehmen. Die verkaufen sicher nichts was hier illegal ist. Ob privat oder nicht spielt dabei keine Rolle.

Zwecks Größe des Raumes würde ich ebenfalls das Thomann-Team befragen. Kurze Mail reicht. Da kommt sicher schnell eine Antwort.

Was möchtest Du wissen?