Laser vs. Spiegel, was ist stärker?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Laserstrahl ist im Prinzip nichts anderes als gebündeltes Licht.

Vom Laserlicht wird nur der Teil an Licht in Wärme umgewandelt, der vom Spiegel bzw. vom Glas absorbiert wird. Der überwiegenden Teil, verlässt den Spiegel wieder.

Der Laser muss nur stark genug sein, dann kann er auch Glas bzw. einen Spiegel schmelzen. Je reiner das Glas bzw. das Silber im Spiegel, umso mehr Energie wird benötigt.

Also Industrielaser spiegelt man natürlich nicht mit normalen spiegeln also die Habenseite andere Beschichtung aber in diesem Fall denke ich dass das schmelzen wird. Da das auch nur glas vor einer Folie ist

Was möchtest Du wissen?