Lasea und Dreimonatsspritze?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

M irt sagte Apothekerin mal: Lasea nicht, da kein Johanniskraut drin. Bezog sich auf Pille nzw. Nuvaring.

Oh drei Monatsspritze? Eieieiei ich würd davon die Finger lassen und die Wieder schleunigst absetzen. Auf deine Frage nein keine Angst tut es nicht, aber lass es. Das Zeug ist Krebsfördernd wie sonst was. Ne Bekannte von mir Kämpft mitlerweile mit den Nebenwirkungen

Infinity83 02.12.2013, 11:21

Ich nehme die Dreimonatsspritze nun schon seit über 7 Jahren und habe keinerlei Nebenwirkungen davon... Es gibt überall pro und kontra... Wenn man danach geht sind alle chemischen Sachen usw. schädlich...

0

Was möchtest Du wissen?