Lasagne schmeckt nach Schweinefleisch?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Für gewöhnlich schmecken Fertiglasagnen nur nach Tomate, da man das Fleisch suchen muss. Guck doch auf die Verpackung was draufsteht.

Das verarbeitete Billigfleisch hat ohnehin weder Geschmack, noch Geruch, geschweige denn Konsistenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Billigfleisch hat weder geruch noch konsistenz, es scheint als wäre es eine masse, irgendwo rausgepresst ... Schwein schmeckt und riecht man, schau doch auf die Verpackung, was drauf steht :) ansonsten: selber machen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schweinefleisch in der Billigstlasagne ist normal. Wenn das Fertigprodukt billiger ist als die  Zutaten  ( Hack für 4 Euro kann nur schlechtes sein),  dann ist verwunderlich,  wenn man es ohne Gesundheitsprobleme essen kann. 

Württemberg mit Parmesan  oder Oregano  nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist normal daß Schweinehack drin ist, aber da dürfte nicht viel danach riechen. Eigentlich schmeckst  Du nur die Sauce oder halt den teigigen Geschmack der Nudelplatten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehört nicht Rinderhack oder zumindest nur Mischhack in die Lasagne?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglich....Bolognese vom Schwein! (Oder gemischt!) Billig ist nicht immer gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie riecht denn ein Schwein? Da ich aus der Stadt komme, kann ich leider keinen Schweinegeruch erkennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mexp123
24.09.2016, 11:24

Also wenn du schonmal billiges schweinefleisch gekauft hast kennst du den Geruch. Riecht halt nicht lecker, sondern nach totem Tier. Da muss man noch nie in einem schweinestall gewesen sein um das zu erkennen, du stadtkind ;D

0

Guck auf die Zutaten, ob Schwein drin ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?