Lasagne ohne Käse

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Natürlich kannst du den Käse einfach weglassen. Ggf. schmeckt die Lasagne auch, wenn du eine Soße aus Schmand zubereitest und über die Lasagne gießt.

Du hast nicht geschrieben, warum du den Käse weglassen möchtest - hast du eine Laktose-Intoleranz und hast Bedenken, ob dir der Käse bekommt? Gerade Parmesankäse ist (so gut wie) laktosefrei. Bei einer Intoleranz darfst du ruhig Parmesankäse verwenden. Je länger gereift der Käse ist, desto weniger Laktose enthält er.

Bei einer Kuhmilchallergie kannst du es mit Schafs- oder Ziegenkäse versuchen, die sind eventuelle auch bei der Allergie verträglich.

abcdefg94 27.06.2013, 13:07

Ne, normalerweise nehme ich auch Käse. Ich hatte blos grad keinen da, hatte aber schon mit der Zubereitung angefangen.

0

meine kinder mögen auch keinen käse oben drauf. ob nun emmentaler, gouda oder was ich sonst so da habe. dann lass ich ihn halt auf einer seite weg

Ja, das geht. Die oberste Nudelschicht muss allerdings genauso wie mit Käse abedeckt sein, also Tomaten, Hackfleisch oder Hollandaise Sosse. Guten Appetit!

JA klar schmeckt halt anders heute ist Donnerstag kannst doch Käse kaufen gehen. also fragen sind dass ;)

Ich denk dann kansnt du auch Nudeln mit Hackfleischsoße (Bolungnese oder wie mans schreibt verbessert wen ^^) machen dann hast du das selbe ^^

dann ist es keine lasagne

Hefeflocken sind guter Käseersatz für Lasagne oder Pizza.

Nein das wird dann schädlich und zwar für die Geschmacksnerven

Der Käse ist ja nur oben drauf, also kannst du ihn auch einfach weglassen....

Käse kommt auch zwischen die Lasagneplatten und genau, ob es ohne schmeckt?

Was möchtest Du wissen?