Larpen ohne Camping, geht das?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst kaum extra ein Hotelzimmer buchen können, wenn das LARP mit einem Zeltlager verbunden ist.

Wenn das Dir nicht liegt und das kann ich gut verstehen, da ich aus dem Alter raus bin und nun nachts eine Atemmaske brauche, müsstest Du dich nach LARPS umschauen, die in Jugendherbergen stattfinden. Da hast Du Dusche und auch Strom, sofern notwendig.

Solche Veranstaltungen gibt es auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Larps, vor allem zur kälteren Jahreszeit, die in/bei Burgen, Pfadfinderhütten o.ä. stattfinden, so dass man in Innenräumen übernachten kann. Das sind dann jedoch auch häufig Gruppenschlafräume und Gruppendruschen, je nachdem.  Auf ein paar Großcons gibt es beispielsweise auch "Duschzelte", geschlechtlich getrennt. das ist schon okay, auch wenn man natürlich nicht gerade "allein" duscht. Aber die Duschen waren immer etwas abgetrennt. Duschen gibt es sehr häufig, aber halt nicht absolut  immer - da sollte man sich vorher schlau machen. Je größer die Con, desto größer die Chance auf Duschen ;)

Ansonsten passiert mit Schminken und Co tatsächlich sehr viel in den Zelten, oder wenn duschen/toiletten/waschbecken vorhanden sind, dann dort. Stichwort Spiegel ;) Wobei man auch einfach einen Charakter spielen kann, wo Schminken überflüssig ist. Menschen bieten sich da an ;)

Der Standard sind und bleiben die Zelte. Vereinzelt gibt es Leute die im Auto/Wohnwagen übernachten, da braucht man halt ein entsprechendes gefährt. Gibt sicher auch ein paar Leute die sich extern ein Zimmer suchen, das sind aber meistens Familien mit sehr kleinen Kindern oder körperlich eingeschränkte Personen, die zb wegen Rückenproblemen nicht auf dem Feldbett schlafen können o.ä.

Die meisten Larpzelte sind höher und größer  als normale Campingzelte. Da ist Schminken, umziehen usw auch etwas bequemer, da man sich hinsetzen oder sogar stehen kann

Wenn du gesund und fit bist und kein Baby im Schlepptau hast, seh ich ehrlich gesagt keinen Grund warum du nicht in einem Zelt übernachten kannst. Sicher gibt es da unangenehme Momente bei gewissen Wetterlagen (zu heiß, zu kalt, zu nass...) jedoch gehört das halt einfach dazu. Beim Mittelalter/Fantasylarp zerstört man sich halt irgendwie schon das Feeling, wenn man Abends ins Hotel geht. Und ein bisschen Abenteuer ist es halt immer. 

Ich selbst gehör zu den Körperlich eingeschränkten, mein Rücken ist Schrott. Ich machs mir halt so bequem wie irgend möglich im Zelt - aber ein Hotel ist für mich da eigentlich keine Option.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissAwesome
14.07.2017, 22:41

Danke für die ausführliche Antwort. Es gibt von außen betrachtet tatsächlich keinen "richtigen" Grund, außer dass ich eine gewisse Privatsphäre brauche um mich wohl zu fühlen. 

Ich hab diverse Hautprobleme und gehe auch im Alltag deshalb nie komplett ungeschminkt raus. Außerdem muss ich auch ein paar Pflegerituale einhalten. Ich würde sicher für die Tage Kompromisse finden aber ich bin mir nicht sicher ob ich mich damit während des LARP dann nicht unwohl fühlen würde. Gut sitzendes Makeup spielt in meiner Welt leider jeden Tag eine Rolle. (Damit ist nicht Rouge, Lippenstift oder falsche Wimpern gemeint sondern Foundation, meine "Ersatzhaut" ;))

0

Was möchtest Du wissen?