Laptoplautsprecher "krächtzen/rauschen" bei lauten Stimmen in z.B Videos?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin.

Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Die erste sind zu hohe Eingangspegel. Das kann, je nach dem wie die Quelle encodiert wurde, schon mal vorkommen, wenn bei der Encodierung des Videos das Audiosignal versehentlich über absichtlich übersteuert aufgenommen wurde.

Eine weitere Möglichkeit für diesen Phänomen kann aber auch eine Masseschleife sein, die insbesondere dann auftritt, wenn die beiden per Audiokabel verbundenen Geräte auch am gleichen Stromkreis angeschlossen sind. Lässt sich das baulich nicht vermeiden, hilft hier eine galvanische Trennung in der Audioleitung weiter:

https://www.amazon.de/NF-Entst%C3%B6rfilter-Frequenz-20-galvanische-Trennung/dp/B000M6ZIZY

Bei einem Laptop lässt sich das Vorliegen einer Masseschleife recht einfach testen: Wenn das Audiosignal mit dem Laptop im Akkubetrieb sauber, aber bei Anschluss des Netzteils am Laptop gestört ist, hast Du eine Masseschleife.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alakeoffire
02.10.2016, 20:49

dann kann ich Masseschleife auschließen weil ich gerade kein Netzteil angeschlossen habe und es trozdem rascht ? hab ich iwie einfluss auf die eingangspegel ?

0

Was möchtest Du wissen?