Laptop zurücksetzen ohne Windows 7 zu löschen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Windows 7 auf dem Laptop vorinstalliert war, kannst du den Laptop einfach auf Werkseinstellungen setzen. Dabei gehen alle Eigenen Daten verloren.
Dabei muss man beim Start des Laptops eine der F-Tasten drücken bis das Auswahlmenü dafür erscheint. Welche F-Taste das ist, sollte im Handbuch des Laptops zu finden sein.

Dann musst Du alles von Hand löschen, was weg soll. Einfach so, per Klick auf einen Button, geht das nicht.

Die einfachste Möglichkeit wäre gewesen, vom "jungfräulichen" Windows ein Image zu ziehen und jetzt wieder zurückzuspielen.

Du kannst die Festplatte formatieren. Musst aber die auswählen, wo Windows nicht drauf ist

Was möchtest Du wissen?