Laptop zum zocken ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich spiele seit 6 Jahren erfolgreich mit einem laptop auch anspruchsvollere spiele wie Gta5 und witcher 3. Das Problem ist, dass du eine gute Grafikkarte und dafür eine gute Kühlung brauchst, und da du bei mobilen Grafikkarten meistens eine Klasse zurück gehen müsstest damit du eine desktop Grafikkarte hast, zb eine GTX 970m wird zu einer gtx960, musst du tief in die Tasche greifen um da etwas ordentliches zu finden. Mein derzeitiger gaminglaptop von MSI (MSI ge60 2pe(Apache pro)) hat mich stolze 1100€ gekostet, allerdings auch nur, weil ich statt 4gb RAM 16 GB genommen habe und das nochmal ca 200-300€ draufgedrückt wurde, also normal preis waren etwa 800-900€, weiß es leider nicht mehr ganz genau. Bei desktop pc s bekommst du da schon mehr fürs Geld und hasg auch mehr Auswahl, da du dir den PC selber zusammenstellen kannst und und nicht an die Vorhaben gezwungen wirst. Dennoch werden ich für lange Zeit bei meinen gaming-laptops bleiben und keinen desktop PC kaufen, weil ich es einfach konfortabler und mobiler finde, als immer einen ganzen PC rumzuschleppen, wenn man mal zu einem Kumpel zum zocken geht. Ich empfehle dir die Internetseite notebooksbilliger.de aufzusuchen und da eine detaillierte suche nach einem laptop zu machen mit.allen Komponenten die du auf jedenfalls brauchst, so habe ich meinen laptop gefunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der laptop die richtige Grafikkarte und CPU hat spricht nichts dagegen. Preislich sollte man da schon abe 1000€ rechnen, von Sonderangeboten mal abgesehen. Beim Laptop hängt der Preis sehr von der Grafikkarte ab die man für ein Spiel braucht, da man die später selten austauschen kann, muss man schon was Leistungsstärkeres nehmen.

Hier mal ein Laptop mit einer Grafik in der mittleren Gamerklasse.

http://geizhals.de/schenker-xmg-a506-3ad-a1347566.html?hloc=at&hloc=de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du richtige games zocken willst (wie aktuelle rpgs, shooter usw.), eher ungeeignet da du einen Laptop nicht wirklich nachrüsten kannst.. wenn dann rat ich dir zu nem gamer pc. Oder du wartest noch ein paar monate bis steam ihre konsole ( was im grunde ein gamer pc ist nur mit steam eigener Software) auf den markt bringt. Die steam konsole wird von verschiedenen herstellern verfügbar sein und geht bei ca. 500 Euro los..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

für einen guten Gaming-Laptop solltest Du ca. 1.000 bis 1.300€ rechnen (je nachdem was Du für Ansprüche hast). Allerdings kann ich Dir jetzt schon sagen, dass Du im Vergleich zu einem Stand-PC für dasselbe Geld weniger Leistung bekommst - das hat den einfach Grund, dass Du beim Laptop noch für die Mobilität mitzahlst.

Ich hoffe, ich konnte Dir bei der Entscheidung helfen.

viele Grüße

Frederike

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Cs:Go reicht auch ein nicht so gutes Laptop.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da müsstest du locker 1200€ bezahlen und für den Preis kriegste einen selbst zusammengestellten PC mit 3x mehr Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit nem Gaminglaptops kann das was werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Gaminglaptops geht das. Aber die kosten so 1000-2000 euro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?