Laptop zu Videobearbeitung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi,

(bis 450€)

Sorry, aber das wird nichts werden.

Du brauchst mindestens sowas hier für die Bearbeitung von Full-HD-Videos: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+gl72+6qfi781fd+gaming+notebookk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WalterMeineid
21.03.2017, 07:44

Warum wird dazu ein Gaming Notebook benötigt? Schnittsoftware sollte in der Lage sein, das Video für den Schnitt auf das jeweilige Fenster zu skalieren und es inter mit der wirklichen Auflösung zu verarbeiten.

Viel wichtiger ist es m.E. dass das Gerät über schnelle Schnittstellen und evtl. genug RAM verfügt, damit die Verarbeitung größerer Videos nicht unnötig gebremst wird. Die aktuellen CPUs sind - besonders wenn sie über eine integrierte GPU verfügen - in der Regel vollkommen ausreichend. Ein Display was die Farben natürlich darstellt wäre auch ein nicht zu verachtender Vorteil, dabei ist es irrelevant ob es das Interne oder ein Externes ist.

Wäre die Auflösung des Bildschirms wirklich relevant, dann wüsste ich nicht, wie ich meine Photos verabeiten sollte, die sind in der Regel größer als mein 4k Schirm :)

0

Was möchtest Du wissen?