Laptop von Eltern eingezogen - dürfen sie dass?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du bist 16. Aus erzieherischen Gründen dürfen dir deine Eltern deinen Laptop wegnehmen.

sickandalive 09.03.2014, 18:21

Aber das hat ja keinen Sinn ich arbeite damit und mehr nicht, ich bin auch kein Problemkind oder ähnliches & es ist mein eigener Laptop.

0
PatrickLassan 09.03.2014, 19:55
@sickandalive

Wenn du kein Problemkind bist, frage ich mich, warum deine Eltern so handeln. Einen Grund werden sie doch wohl haben.

0

hey :) mir geht es genauso jeden abend nehmen meine eltern mir meine elektronischen geräte weg ... das ist echt schlimm für teenager aber ich habe mich mal darüber informiert und nein das dürfen sie nicht den jeder mensch hat ab seiner geburt sein eigentumsrecht ! hoffe sie geben dir den laptop zurück LG

sickandalive 09.03.2014, 18:28

Also mein Handy darf ich natürlich behalten aber meinen Laptop mit dem ich nur arbeite nehmen sie mir weg obwohl sie genau wissen was ich damit machen.

Trotzdem Vielen Dank.

0

Du bist noch nicht voll Geschäftsfähig und Deine Eltern vollständig Dir gegenüber Erziehungsberechtigt.

Rechtlich gesehen gehören teure Gegenstände wie ein Laptop Deinen Eltern. Der Gesetzgeber will damit verhindern, dass unerfahrene Kinder ihre teuren Sachen durch Betrügereien oder Dummheit verschenken oder unter Wert verkaufen bzw. tauschen.

Rechtlich kannst Du also nichts dagegen machen, Deine Eltern entscheiden hier.

Also kannst Du nur mit Deinen Eltern reden, kläre die Probleme damit Du im Gegenzug den Laptop wieder bekommst. Alles andere wäre nicht nur höchstwahrscheinlich illegal, das würde das Verhältnis zu Deinen Eltern nur noch weiter verschlechtern.

Deine Eltern dürfen zum Zwecke der Erziehung fast alles, besonders Laptops oder Handys vorübergehend einziehen.

Wie schön, dass du DEINE Rechte genau zu kennen meinst...jetzt hast du ja Zeit und kannst mal nach Rechten und Pflichten deiner Eltern googlen.....

Du bist 16...eben, genau deshalb! Keine 18!

sickandalive 09.03.2014, 18:24

Ich kenne sie nicht deshalb stelle ich hier auch diese Frage, sonst müsste ich das ja auch nicht tun.

0

du hast keine rechte

was du tun kannst, ist nett, freundlich und hilfsbereit deinen eltern gegenüber zu sein, dann bekommst du ihn vielleicht wieder

sonst halt nicht, sehr traurig

sickandalive 09.03.2014, 18:23

Versuch ich ist aber schwierig für mich da mir meine 'Arbeit' dann doch immer noch ein guter Ausgleich ist und ich jetzt drei Wochen versucht habe genau dass zu tun, nett und freundlich zu meinen Eltern zu sein.

Trotzdem Danke.

0

Naja... du bist Minderjährig und ja sie dürfen... wie du ja schreibst haben sie ihn dir berechtigter Weise weggenommen! Halte dich an die Regeln, dann wirst du auch nichtbestraft!!!

sickandalive 09.03.2014, 18:25

Es sind keine Regeln, es ist nach meiner Ansicht eine komplett überzogene Handlung meiner Eltern.

0
Pannendienst 10.03.2014, 08:02
@sickandalive

Ja in der Pubertät sind alle immer nur böse und gemein.,... nur man selbst ist das absolute Unschuldengelchen.... sorry, aber da musst du einfach mal erwachsen werden und dich auch so verhalten

0

So klein können deine Probleme ja nicht gewesen sein, aber ja , sie dürfen das....................

sickandalive 09.03.2014, 18:18

Doch das sind nebensächlich Dinge wie mal irgendwo was nicht weggeräumt oder ähnliches. Deswegen ich verbringe auch nur einen sehr geringen Teil meiner Freizeit vor dem Laptop wircklich nur um zu arbeiten.

0

Was möchtest Du wissen?