Laptop verbessern? 2 jahre alt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kauf dir eine SSD und bau die ein, das ist das einzig sinnvolle was du machen kannst. Spürbarer Geschwindigkeitsschub (Windows, Ladezeiten), aber die fps werden sich nicht ändern. Außerdem könnte es helfen für bessere Kühlung zu sorgen, falls dein Grafikchip runtertaktet wegen Überhitzung.

Je nach Modell ist die Grafikkarte theoretisch tauschbar (ich könnte zb. meine GTX 570M mit einer GTX 870M ersetzen) das ist jedoch sehr teuer (400-500€), und keiner garantiert Dir, dass das funktioniert. In meinem Notebook sind i7 und Grafikkarte nicht verlötet.

theIfrit 02.02.2015, 17:14

ich besitze bereits eine 120gb ssd auf der windows und viele wichtige programme drauf sind das hab ich nur nicht aufgelistet ;P

0

Kann man die Grafikkarte denn überhaupt tauschen? Wenn ja dann sollte das gehen, aber wird wohl nicht billig. Das Notebook hat doch ne gute Ausstattung. Eine SSD bringt meist noch etwas Schub, aber das dürfte nicht das lag Problem lösen.

Setzte doch die Grafikdetails etwas runter auf nem Notebookmonitor wird man da kaum unterschiede sehen außer du schließt das Teil an einen 50 Zoll LCD an. Und 40FPS ist doch super.

Flaggezi 01.02.2015, 21:18

Ne teuer nicht meine kostete 50€

0

Das einzige was du verbessern kannst ist die HDD und den RAN, alles andere also Grafikkarte und prozessor sind fest verlötet und kann man auch nicht austauschen oder auf ein anderes Mainboard bauen, weil die Architektur eine völlig andere ist, egal was die anderen sagen, du kannst den Prozessor oder die Grafikkarte nicht auswechseln

theIfrit 01.02.2015, 21:21

hmm okey danke... dan fange ich also lieber an für einen neuen zu sparen weil der warscheinlich nur noch ein jahr an spiele generationen aushält ;P danke schön

0
jrw2000 02.02.2015, 07:25

gerne

0

Geh doch in einen Computerfachgeschäft in deiner Nähe und lass dich da beraten.

theIfrit 01.02.2015, 21:17

gute idee... :D

0

Das wäre mega schwer, ich würde mir n mainboard kaufen, und die ganzen Komponenten dort reinbauen...

theIfrit 01.02.2015, 21:13

und denkst du das geht? das währ ja mega kompliziert bei einem laptp... er geht ja noch ob das das risiko wert ist? reicht ja noch mehr als genug zum zocken aber solange ich noch bei meinen eltenr wohne und die das zahlen würde ich das gerne machen haha dannach muss ich selbst dafür sorgen... xD

0
Flaggezi 01.02.2015, 21:16

Das ist meist teurer

0
jrw2000 01.02.2015, 21:16

Des geht zwar garnicht, aber versuche es ruhig

0
blowtopop 01.02.2015, 21:22

Klar geht es. Ich habe es selbst gemacht

0
jrw2000 02.02.2015, 07:28

Der Prozessor passt garnicht auf das Mainboard, jedes normale Mainboard hat PCI-E Slots wo die Grafikkarte Rein gesteckt gehört, doch ein Laptop hat nur einen Chipsatz und jetzt sag mir mal wo du den GPU Chipsatz einbauen willst auf dem Mainboard ??? des geht nämlich garnicht, des ist alles fest verlötet, bei meinem laptop waren mal die boxen kaputt und die haben des ganze Mainboard ausgetauscht , warum wohl

0
blowtopop 04.02.2015, 22:07

selbstgebauter Adapter

0

Was möchtest Du wissen?