Laptop, um Minecraft laggfrei spielen zu können?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du kannst an der grafik sparen und in den cpu und ram investieren. notebook oder eher netbook? sagen wir mal so, mincraft is jetzt nicht gerade crysis-hardwarefressend, aber ram brauchst du definitiv. in den meisten werden jetzt 4gb verbaut und das reicht^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingMori63400
04.10.2011, 20:39

Und wie teuer würde das ca. werden? :P

0

Ich habe diesen:

Lenovo G70-70 43,9 cm (17,3 Zoll HD+ TN) Notebook (Intel Core i7-4510U, 3,1GHz, 8GB RAM, Hybrid 1TB (8G) SSHD, NVIDIA GeForce 820M, Win 8.1)

Laptop: http://goo.gl/Vfw6NH

Der kostet knapp 300 Euro und damit kann man auch aktuellere Spiele, neben MInecraft rückelfrei spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein laptop mit 4gb ram hat 519 euro gekostet :D aber bei mir läuft minecraft nicht laggfrei wenn ich es auf far stelle denn da läggt es extrem auch wenn ich es auf normal (sichtweite) stelle läggt es bei mir ein bisschen und wenn ich noch auf die bäume gucke weil ich ja durch bäume sehen kann da die grafik auf fancy gestellt habe läggt es extrem. Also ein PC oder leptop mit 6gb ram das sollte ausreichen aber du kannst nicht erwarten das es weniger als 250 euro gekostet da solltest du schon so 700 euro investieren wenn du minecraft in allen situationen laggfrei spielen willst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingMori63400
15.02.2012, 13:48

hm.. wann hast du den denn gekauft?

0

also ich zocke minecraft nicht wirklich laggfrei :D aber ich hbae 4gb ram und 64bit win7 wenn ich die sichtweite auf normal stelle läggt es schon etwas bei mir und wenn ich dann noch auf die bäume gucke weil die grafik ja auf fancy ist und ich so durch bäume gucken kannläggt es extreme da habe ich maximal 35 fps was nit wirklich viel ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Minecraft läuft laut dem forum auch super mit 250 MB arbeitsspeicher. Das problem ist das man java irgendwie richtig einstellen, bzw. minecraft noch mit nem Mod verbessern muss, dass es nicht mehr so viel resourcen frisst. Das ist halt das problem, dass es eben noch eine Beta-Testversion vom Spiel ist und das alles noch nicht 100% im gamecode eingestellt ist. Wird aber bis zum finalen game dann noch behoben. Denn im prinzip sollte so ein spiel ja wirklich keine großen ansprüche stellen ...

Bei interesse kann ich dir noch den entsprechenden link zum Mod schicken, der die performance wieder bisschen besser macht ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von heartcell
04.10.2011, 18:57

link reinhaun.de^^ lol please

0

Was möchtest Du wissen?