Laptop totalschaden nachdem Shampoo eingedrungen ist?

 - (Computer, Laptop Problem, Laptop kaputt)  - (Computer, Laptop Problem, Laptop kaputt)  - (Computer, Laptop Problem, Laptop kaputt)

5 Antworten

Das Mainboard scheint nichts abbekommen zu haben - super!

Laufwerk und USB/Netzwerk/Power-Platine wirst du wahrscheinlich neu brauchen. Top Case und die Metallteile sollten mit Alkohol zu säubern sein. Rückstände werden wahrscheinlich drauf bleiben, aber das ist ja nicht allzu schlimm, da innen. Was ist denn das eigentlich für ein krasses Shampoo? :D

Hier bekommst du die USB etc.-Platine inklusive neuem Verbindungskabel: https://www.ebay.de/itm/LS-B303P-NBX0001LU00-TOSHIBA-AUDIO-USB-LAN-SATELLITE-C55D-B5310-CA46-/291501689565

Hier gibt's ein passendes Laufwerk zu einem ganz fairen Preis: https://www.ebay.de/itm/Toshiba-SU-208DB-Super-Multi-DVD-CD-RW-Laufwerk-fur-Notebook-intern-SATA-neu/202475106438?hash=item2f2474f086:g:DVoAAOSwCMVbya9E:rk:1:pf:0

Viel Spaß beim Basteln :-)

Woher ich das weiß: Berufserfahrung

Danke für die Hilfe! Ich versuche gerade das Metall mit Aceton zu reinigen aber das erweißt sich als sehr problematisch. Alles flüssige von Shampoo habe ich bereits entfernt. Wäre denn der Laptop nach dem vollständigen Reinigungsprozess sowie trocknungszeit wieder betriebsbereit, ohne wechseln der (vermutlichen) defekten teile? Das platinenset würde ich dann die Tage wechseln.

Ich Frage, da der Akku auch minimal etwas abbekommen hat aber nach kurzem reinigen wieder wie eine eins aussieht.

0
@Dannyboiiii

Wenn du das Metall nicht komplett sauber kriegst, ist das nicht allzu schlimm. Ist ja nur kosmetischer Natur. Wenn es allerdings übel rosten sollte, dann solltest du die entsprechenden Teile lieber austauschen.

Du solltest auch noch das passende linke Scharnier neu kaufen, das hat nämlich auch übel was abbekommen.

Liege ich richtig damit, dass der Laptop ein Toshiba C55-B ist? Die Modellnummer findest du auf dem Unterboden.

Wäre denn der Laptop nach dem vollständigen Reinigungsprozess sowie trocknungszeit wieder betriebsbereit, ohne wechseln der (vermutlichen) defekten teile? Das platinenset würde ich dann die Tage wechseln.

Die Power/USB Platine musst du auf jeden Fall vorher tauschen, sonst besteht Kurzschlussgefahr. Das Laufwerk würde ich einfach ausgebaut lassen. Ansonsten hat der Rechner ja nur etwas Rost angesetzt, was auf kurze Sicht kein Problem ist.

Auf mittlere bis lange Sicht solltest du wie gesagt das Scharnier und alle Teile, bei denen du den Rost nicht entfernen kannst, austauschen.

0
@franklin35

Model: C50D-B-115

Gut, dann werde ich die Power USB Platine tauschen.

Ich danke dir sehr für deine Hilfe!

1
@franklin35

Grüß dich mein lieber. Das Ersatzteile ist endlich angekommen und wollte es eben montieren. Habe aber eben bemerkt, dass die ladebuchse auch nicht mehr in einem Top Zustand ist. Habe es bereits gelöst und wollte auf dich zurück kommen, was Ersatzteile betrifft. Kannst du mir eventuell ein passendes raussuchen oder gibt es da keine Unterschiede?

0

Ich persönlich würde die Schaltung ordentlich mit Isopropanol reinigen und dann mal einen Tag trocknen lassen.

Sieht für mich jetzt nicht nach einem Schaden an der Hardware aus, sondern nur nach Schaden an Blechteilen.

Das CD Laufwerk musst du eventuell nachkaufen.

Vielen dank!

0

Alles gründlichst mit Isopropanol abschrubben.

Hat ja größtenteils nur die Abdeckungen getroffen, mit etwas Glück gehts noch

Das klingt schonmal etwas besser. Die Buchsen, sprich USB,lan und ladebuchse haben ebenfalls etwas abbekommen. Dies dann mit den genannten Mittel reinigen?

0

Acer Aspire E 17 fährt nicht hoch?

Hallo,

mein Acer Aspire E 17 fährt seit gestern Abend nicht mehr hoch. Wenn ich den Power Knopf drücke, erscheint das Acer Logo und weiß auf schwarzem Bildschirm "Es wird versucht, die Installation wiederherzustellen..." und kurz darauf "Die vorherige Version von Windows wird wiederhergestellt..." Dies geschieht immer nacheinander in dieser Reihenfolge. Aber nie passiert etwas anderes.

Dazu muss ich sagen, dass ich gestern mehrere tabs offen hatte und danach zu Abend essen ging (ca. 1,5h), der Laptop war nicht am Ladekabel und war schon etwas "leer" also ca. nur noch 50%. Als ich wiederkam, war der Bildschirm schwarz, unten aber leichter beiger Farbverlauf. Kurze Zeit später ging er komplett aus (ganz schwarz). Dann steckte ich ihn ans Ladekabel und lud ca. eine viertel Stunde. Ich drückte den Power Knopf und oben Beschriebenes passierte. (Ich weiß nicht, ob das jemandem von euch weiterhilft)

Wenn mir jemand helfen kann, wäre das super!!! Danke im Voraus :)

...zur Frage

60 FPS lock trotz ausgeschaltetem VSync?

Hallo liebe Community, da mein Rechner schon etwas älter ist dachte ich mir den Pc mal auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, um ihn wieder schneller zu machen.

Gesagt getan doch nun als ich den Grafiktreiber heruntergeladen habe, ist mir aufgefallen, dass alle Spiele nun auf 60 Frames gelockt sind, obwohl der VSync deaktiviert ist und die Frames in den Spielen auf 90 bzw Unbegrenzt gestellt sind. Die Spiele liefen vorher auf 140/90/etc...auf jeden fall über 60

zusätzlich zu erwähnen ist das ich auf einem Laptop mit einer gtx 840m Spiele mit 8gb ddr3 Ram und einem Intel I5 4210u Prozessor.

Ich bitte euch kompetente Antworten zu schreiben und nicht so etwas, wie "Das Auge erkennt doch eh nicht mehr als 30 FPS" oder ähnlich.

Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für die Antworten.

Gruss

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?