Laptop stürzt nach 10 min spielen ab

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Dein Laptop ist nicht zum Zocken da. Du musst ihn entlüften. Nimm einen Staubsauger und sauge an der Lüftung. Da hat sich viel Staub zusammen getragen. Dein Laptop kann nicht mehr richtig kühlen. Das hatte ich auch mal. Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte.

:D

ManWithQuestion 24.03.2012, 20:16

Danke für die Antwort, BiatchlnHouse! :)

Ich werd das sofort machen! :) Dankeschön!

Mit freundlichen Grüßen und einen schönen Abend noch :)

0

versuche mal für deine ganze hardware aktuelle treiber zu installieren. passiert immer beim selben spiel, oder hast du mal versucht ein anderes spiel zu zocken ? was haben die vom mediamarkt denn mit dem laptop gemacht ? das ist so ne sache, die man aus der ferne nicht so gut beurteilen kann. Es gibt aber, falls es an der wärme liegt unterlagen für laptops, die eine abführung der wärme unter dem lpatop ermöglichen.

ManWithQuestion 24.03.2012, 20:23

Danke für die Antwort tommy1976!

Ich werde die aktuellen Treiber installieren. Es passiert bei jedem Spiel - habs von Minecraft bis zu DeusEx probiert. In Media Markt haben sie das Mainboard ausgetauscht und den Laptop entstaubt (anscheinend)

MFG

0

vielleicht ist ein spielervirus drauf wenn es nur bei spielen ist an sonsten ladekabell an, lüfter entstauben,computerfachexperte ran lassen (:

ManWithQuestion 24.03.2012, 20:14

Hallo nnbbase :) Danke für die Antwort!

Was ist ein Spielevirus? Wie entstaube ich den Lüfter? Kann ich ihn mit dem Staubsauger sauber machen? Werd ich wohl machen, danke :)

MFG

0

Das liegt sicherlich an den Temperaturen vom Laptop,beim Spielen ist die ganze Hardware zu 100% ausgelastet,umso mehr auslastung desto mehr Wärme wird Produziert.

Generell sind Laptops überhaupt nicht zum Spielen gedacht,auch wenn es manche Hersteller so meinen.

ManWithQuestion 24.03.2012, 20:13

Danke für die Antwort!

Das Problem ist das, das er damals funktioniert hat und ich mich wunder, das es nun nicht funktioniert :)

MFG

0
Thadeus 24.03.2012, 20:17
@ManWithQuestion

Ja dann reinige mal den Lüfter,vom Laptop und achte darauf das die Lüftung genügend freiraum hat.Damit meine ich das du ihn nicht auf eine Decke auf deinen schoß stellen sollst.

0
Thadeus 24.03.2012, 20:17
@ManWithQuestion

Ja dann reinige mal den Lüfter,vom Laptop und achte darauf das du die Lüftung genügend freiraum hat.Damit meine ich das du ihn nicht auf eine Decke auf deinen schoß stellen sollst.

0

ich hatte genau das selbe Problem. Der Kühler beim Lüfter wurde gesäubert danach ging er super, nach einem Jahr wieder säubern dann fängt er wieder an zu spinnen

Es kann sein, das dein Lüfter verstaubt ist, blas ihn VORSICHTIG mit Druckluft ab.

ManWithQuestion 24.03.2012, 20:18

Dankeschön für die Antwort Dibudam!

Werde ich vorsichtig machen!

MFG

0

Das Problem Lautet Hitze. Säubern + evtl. Cooling Pad kaufen.

ManWithQuestion 24.03.2012, 20:19

Danke für die Antwort Hirntod!

Kann man Cooling Pad's auch im Laden kaufen oder nur online?

0

Mach mal den Kühler unter dem Lüfter sauber.

Danty 24.03.2012, 20:10

Und nicht auf die Bettdecke legen , da kann der Lüfter nicht "atmen"

0
ManWithQuestion 24.03.2012, 20:17
@Danty

Danke Danty!

Auf lege mein Laptop nie auf Stoffe. Hab einen Laptoptisch gekauft :)

MFG

0
ManWithQuestion 24.03.2012, 20:17

Danke für die schnelle Antwort, Phoenix52! Ich werd das machen :)

MFG und schönen Abend noch!

0

du musst ihn säubern ( den Lüfter )

ManWithQuestion 24.03.2012, 20:15

Hallo CookieFreak99 ( ich mag auch kekse ;) )

Wie kann ich ihn säubern? Geht das, wenn ich den Staubsauger an den Lüfter halte?

0

Was möchtest Du wissen?