Laptop stürzt beim spielen nach 5 minuten ab und geht aus. Woran liegt das?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich schätze du hast einen Hardwarefehler oder einen Softwarefehler. Falls diese Problem nur bei Minecraft auftritt, solltest du das Spiel neu installieren. Es kann aber auch sein dass du einen Virus auf deinem Laptop hast war bei mir der Fall dann musste ich ihn neu aufsetzten.

klingt wirklich nach Überhitzung ( Dreck / Raucher ) oder defekten Lötstellen Die sich bei Erwärmung bemerkbar machen -> vermutlich bei der Grafik-Einheit

Laptops sind ja auch zum mobilen arbeiten gebaut und nicht zum stundenlangen zocken. Dafür ist die meist winzige Kühlung gar nicht ausgelegt.

Kommt darauf an: Wenn Dein oller Laptop bei Minecraft mit ein paar Mods schon an seiner Leistungsgrenze ist, ist es selbstverständlich ein Hitzeproblem. Dazu müsste man aber mal die Leistungsdaten von dem "Ding" haben.

Woher weisst Du denn, das der "Klappspaten" auf keinen Fall zu heiß wird? Durch Hand auflegen oder was? Wenn er nach dem abka**en noch nicht mal hochfährt, kann man iwi schlecht die Temperaturen checken.

Natürlich ist das ein Hitzeproblem! Die CPU/APU wird zu heiß und bevor was durchschmort, schaltet er sich ab und solange er nicht abgekühlt ist, fährt er auch nicht mehr hoch.

Nicht alles was von aussen sauber ist, ist es auch von innen!

Grund sind meistens "dichte" Lüftungsschlitze und Lüfter ( STAUB ) die sich im Laufe der Zeit zusetzen. Vielleicht das Teil nicht unbedingt im Bett betreiben, damit es Luft kriegt :-)

Lüftungsschlitze und Lüfter reinigen und dann n` CoolerPad drunter....

Daten sichern und neu machen 

Hatte das Problem mal eine Zeitlang bei Sims3. Bei mir war der Arbeitsspeicher schuld.

Was möchtest Du wissen?