Laptop steht in einem kalten Zimmer

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Eigentlich nicht, ist sogar besser wenn die Umgebungstemperatur nicht so hoch ist. Es kann auch massig andere Gründe dafür geben, dass dein Laptop langsam arbeitet.

Nein eigentlich sollte das keine Probleme machen wenn es nicht wirklich richtig kalt in dem Zimmer ist. Ich sage mal unter 15 Grad sollte es nicht werden. Ansonsten sehe ich aber kein Problem darin. Wahrscheinlich gibt es andere Faktoren, die den Laptop so langsam machen.

Dragonessia 29.11.2014, 16:27

Hier im Erker sind meistens jetzt 10°C

0

Naja wie definiert du kaltes Zimmer (außen oder trotzdem "Keller" Temperatur? Keller Temperatur wäre kein Problem! Und wenn er langsam arbeitet wie alt ist er denn?

Dragonessia 29.11.2014, 16:41

12°C PC ist etwa 1 /2 Jahre alt. Er fährt sehr langsam hoch. Dann dauert es, bis Fire Fox läuft, danach arbeitet er normal!

0

Ich habe das Gefühl, er arbeitet ziemlich langsam.

Laptop Kühler innen zugedreckt / Raucher (besonders Übel ! ) ... ohne Kaltes Zimmer gäbs noch mehr Probleme -> https://www.gutefrage.net/tipp/pc--laptop-luefter-wird-laut-oder-dauernd-absturz

Oder Du hast ein Viren-Problem oder Windows Registy kaputt- ge-TuneUp-t mit diversen (Registry-) "Tuning"-Tools / 1-Click Sachen -> in beiden Fällen System radikal nau aufsetzen ->siehe mein Viren-TIPP

An sich sollte das kein Problem sein. Ich würde aber sehen das es trotzdem mindestens so um die 15 Grad warm ist.

Mein Laptop ist etwa ein Jahr alt. Ein großer Laptop von Dell. Windows 8: Was könnte ihn langsam machen?

Dackelmann888 29.11.2014, 16:31

Zu viele Schadprogramme

0
Dragonessia 29.11.2014, 16:33
@Dackelmann888

Wie kann ich solche Schadprogramme finden, es läuft ständig McAffee aber es wird nichts beanstandet

0

Was möchtest Du wissen?