Laptop startet nicht auf, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

besitzt du ein Installationsmedium? (CD, .iso, USB-Stick mit Windowsinstallation ...)

Wenn ja, lege das Medium ein / stecke das Medium ein und starte das System neu.

Navigiere dich ins BIOS und stelle die Bootreihenfolge auf das jeweilige Medium, sodass die Installation beginnen kann.

Wenn du beim zurücksetzten einen Fehler bekommen hast, wird das mit dem Booten ohne Neuinstallation nichts.

Du kannst gewisse Daten auch beibehalten.

Da du den PC aber eh schon zurück gesetzt hast und dann die Installation schief gelaufen ist, wirst du auch nicht mehr viel retten können.

Also, PC mit Hilfe eines Datenträgers neu Installieren.

Liebe Grüße und viel Erfolg!

iMPerFekTioN

Gehe auf CHIP und lade dir einen Betriebssystem nach deiner Wahl kostenlos herunter. (Falls du keine CD hast).

Dann kannst du .iso Datei auf deinem USB-Stick verschieben (sie muss mindest 4GB Speicherplatz haben und muss leer. bzw. formatiert sein.)
Mit einem Software "USB Tool". auch auf CHIP. machst du den USB-Stick bootbar.
Nun fährst du den PC/Laptop herunter. steckst den USB-Stick hinein und gehst ins BIOS. Dort navigierst du zum Bootmenü und sortierst USB an erster Stelle.
Zum Schluss PC neustarten und schon wird Windows neu installiert.

(Ich empfehle dir Windows 7 Home Premium)

Hoffe konnte dir helfen!
MfG, Warmachine

P.S.: Wenn du magst. kannst du auf meinem Youtube Kanal vorbeischauen, mache Videos über Computer- Internet und Sicherheitsthemen.

https://www.youtube.com/channel/UCzY6HimwfEvho5TxGYIY06g

Was möchtest Du wissen?