Laptop Software Problem

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

.. oke hier die Antwort zu deinem Problem:

  1. Ihr voll Spacken habt ihr nichts anderes zu tun als dem Nutzer so dumme Kommentare unter seiner Frage zu schreiben und dann noch selbst dummer Fragen stellen..

  2. Es ist nicht möglich den ganzen Datenträger zu löschen da es sich um keine Partition handelt. (JEDEN FALLS NICHT DEN GANZEN) -Mann kann den Lokalen Datenträger nicht löschen da es sich um einer Partion handelt z.B mann kann es doch nicht löschen obwohl man immer noch eine Frestplatte eingebaut hat das wäre doch nicht logisch.. bevor das gehen würde würde es dir z.B Windows anzeigen das es irgendwelche Probleme gibt "!

3.Partionen zu erstellen ist ziehmlich nutzlos wenn ma nur 1 Festplatte besitzt und in diese das Betriebssystem enthalten ist wenn man das Betribessystem nicht auf die Werkseinstellungen gestellt hat .. SO GEHEN JEDOCH DIE GANZEN DATEN VERLOREN. Wenn man denkt das man aus Sicherheitsgrüden oder weiterm eine Partion aus dem Lokalen Datenträger C zu erstellen sollte man es erst machen wenn er noch 'neu' ist so vermeidet man das sich die Verzeichnisse eines Programmes verschieben und so nicht mehr ausgeführt werden können .

4.Einfach gehts wenn du dir ein Betriebssystem crackst so vermeidest du das du dein Geld nicht unnötig ausgeben musst nur weil du aus deiner dummheit und unwissenheit einen Fehler gemacht hast. (ACHTUNG NICHT LEGAL)

5.Warscheinlich hast du beim 'löschen des Datenträgers' einige Anwendungen des Betriebssystems gelöscht die es braucht um es beim start auszuführen .. Natürlich hast du nicht alles gelöscht jedoch genug um den PC nicht mehr richtig auszuführen können.

6.Lade die am besten Linux oder ein anderes Betriebssystem herunter und brenne es die als ISO-Image auf eine CD , das ist legal und umsonst.. So hast du wenigstens ein vollständiges Betriebssystem ohne auch ggf. Viren die vorher drauf waren mit in das neue Windows draufzuholen. Die Betriebssysteme von Linux krigst du sogar umsonst von dem Hersteller und das legal.

  1. Alles verstanden ? :-D
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey, entweder gleich ein neues Betriebssystem kaufen oder mein Tipp, versuche deinen PC auf einen früheren Zeitpunkt zurückzusetzten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann fragen wir doch mal nach: Wie hast Du es denn geschafft, die komplette Partition C zu löschen? Und dann natürlich die Frage: Ist Dein Rechner dadurch jetzt tatsächlich schneller geworden?

Warum liest Du Dir jetzt nicht erst einmal in Ruhe die mitgelieferte Dokumentation zu dem Rechner durch? Da sollte eigentlich drin stehen, wie Du Windows neu installierst (z.B. über eine vorhandene Recovery-Partition) bzw. auf Werkseinstellungen zurücksetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 1304yannick
01.04.2012, 20:19

Das Problem ist ja das ich kein Zubehör zu dem Laptop habe :/

0

Was möchtest Du wissen?