Laptop schaltet sich immer wieder automatisch komplett aus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann schon sein dass der Lüfter kaputt ist oder einfach total verstaubt. Dann überhitzt die CPU und der PC schaltet ab. Man kann den Lüfter auch oft selbst reinigen, wenn der PC etwas älter ist oder man sonst irgendwie gut dran kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach mal den staubsauger an den Lüfter halten. Da kommt wahrscheinlich massig staub raus. Danach müsste es wieder gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Wie alt ist der Laptop denn? Wenn der noch relativ neu ist kann sich eine Reparatur noch lohnen. Weisst du welcher lüfter das genau ist der defekt ist? Haben die dir gesagt was es kosten würde?
Schöne Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freund110
29.06.2016, 20:30

Habe ihn so Ca. 5 / 6 Jahre und mir wurde nur gesagt das es wohl so Ca. Um die 75,00 € kosten würde!

0
Kommentar von trocknerkauf
29.06.2016, 20:31

Mhm lief der denn sonst noch einnigermaßen gut?

0
Kommentar von freund110
29.06.2016, 20:33

Hatte bisher keine Probleme damit! Außer das er zum Schluss zu Brummen anfing! Aber ist so eine Diagnose den gut?

0
Kommentar von trocknerkauf
29.06.2016, 20:39

Am besten mal selbst aufschrauben und gucken ob staub drin ist ubd der lüfter wirklich nicht läuft

0
Kommentar von freund110
29.06.2016, 20:40

Also die meinen dort das er durch die verstaubend defekt ist und gewechselt werden muss bzw. gewechselt werden sollte! Nur gibt's auch einige die meinen das es Viren / Trojaner währen die ihn runterfahren lassen! Währen die den bei so einer Diagnose gefunden wurden als Grund?

0
Kommentar von trocknerkauf
29.06.2016, 20:41

Viren hätten die wahrscheinlichvgefunden wenn die richtig kontrolliert haben

0
Kommentar von freund110
29.06.2016, 20:44

Also ist es wirklich alleine nur der Lüfter der ihn immer wieder nach so Ca. 1 Stunde + / - runterfahren lässt?

0
Kommentar von trocknerkauf
29.06.2016, 21:01

Eine genaue ferndiagnose ist nicht möglich, sorry.

0
Kommentar von freund110
29.06.2016, 21:01

Ok! Aber trotzdem danke ich dir!

0

Was möchtest Du wissen?