Laptop schaltet sich einfach aus und geht von der Stromversorgung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Den Akku habe ich gewechselt Festplatte auch ... habe es versucht ohne zu starten genau der gleiche Fehler und beim BIOS habe ich ca 10 sekunden zeit dann schaltet er sich direkt aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@kurzinger der Lüfter dreht sich schnell bzw kühlt auch. .. Aber er dreht sich zu schnell... ich weiß jetzt nicht ob es normal ist das er laut bläst. ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann ein defekter Akku sein.

Du hast wirklich den Laptop zerlegt und die CPU ausgebaut? Aus welchem Grund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ozan34227
07.10.2016, 12:07

Danke für eure schnelle Antwort! 

Akku gewechselt alles gemacht... Festplatte gewechselt auch ohne hoch gefahren immer das selbe Problem nach ca 15 sekunden schaltet er sich ab... 

Weil ich dachte die Wärmeleitpaste wäre zu alt gewesen... und deshalb neue drauf getan...

0

So ich danke euch allen... ich habe es behoben... irgendwie hat der lappy 2 Prozessoren. ... Was mich stark wundert und da war keine Wärmeleitpaste drauf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht Festplatte defekt ... BIOS erkennt nen Fehler und schaltet sofort ab... wäre zumindest nach 7 Jahren keine Seltenheit....

oder die Stromversorgung, Netzteil bricht zusammen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ozan34227
07.10.2016, 12:15

Leider alles versucht... ich bekomme es nicht hin und muss es dringend reparieren....

0
Kommentar von Ozan34227
07.10.2016, 12:25

Ohje... Also nichts zu machen...? Müsste schnell paar Daten abschicken und ne Präsentation fertig machen :'( :o

0
Kommentar von Ozan34227
07.10.2016, 13:16

Der Lüfter scheint sich schnell zu drehen bzw zu schnell bläst auch laut... Also irgend etwas ist komisch... ich schraube mal das Netzteil raus und schaue ob da sich irgendwie Staub eingefangem hat... 

0

Was möchtest Du wissen?