Laptop piept beim einschalten

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn ein Rechner beim Hochfahren piept dann liegt es nicht an der Software sondern an der Hardware. Also dein Problem liegt definitiv an einem kaputten Teil, was sich beim Einschalten aufhängt. Es können also viele Sachen sein (auch zB.Speichermodul,oder irgenetwas mit dem Motheboard). Kann auf dem Weg es schlecht beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Obelix2808
02.04.2010, 14:41

Ach! Habe noch vergessen, wievielmal der Rechner piept. Sind es kurze und lange Töne? Wieviele sind es denn?

0

Er ist eineinhalb jahre.Das ist ein Toshiba

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Villeicht liegt es am akku. Wie alt ist der denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ochhhhh ich bin ne Frau null Plan von Bios.Er piept permanent lang,bis ich ihn ausschalte und neu starte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von renegade2k
02.04.2010, 14:56

Wenn du beim Starten "Entf" drückst kannst du sehen welches BIOS drin ist. Dann einfach in der Tebelle nachgucken, die ich vorhin schon gepostet habe und schon hast du das Problem identifiziert

0

überhitztung ?! der der lüfter dreht nicht ,. schau mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adventure34
02.04.2010, 14:34

das ist ein laptop wo findet man den dort den Lüfterdummguck

0

Hallo, ich habe einen Sony Vaio der die ganze zeit beim Einschalten piept, fährt aber problemlos hoch. Irgendwan hört er dann auf. Woran kann es liegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?