Laptop möchte ständig "Datenträger auf Konsistenz prüfen"

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorab: Bitte keine weitere Antivirenschutzsoftware mehr installieren. Das bringt auf einem bereits infzierten System eh nichts mehr, bzw. ist Unsinnig. Außerdem kann die Schadsoftware das Antivirenprogramm manipulieren und somit wäre ein Scan mit diesem neuen Antivirenprogramm nicht mehr Aussagekräftig genug.

Erstmal möchte ich jetzt die Fundberichte/Reports sehen. Gehe dafür folgendermaßen vor:

Gehe auf Verwaltung > Ereignisse > öffne das Ereignis mit dem Fund > poste den Inhalt hier.

Bitte nur die Fundmeldung vom Echtzeiscanner/Guard posten. Falls du weitere Fundmeldungen hast, alle posten.

Gehe auf Verwaltung > Berichte > klicke den Bericht mit den Funden, mit der rechten Maustaste an > wähle "Reportdatei anzeigen" aus > gehe auf Datei > speichern unter > Desktop. Lade die Reportdatei bei File Upload.net hoch und poste den Downloadlink.

Falls weitere Reports mit Funden vorhanden sind alle einzeln hochladen oder in einem Archiv zusammenpacken, und dann hochladen. Den/die Downloadlink(s) posten.

Es ist wichtig, dass ich die Fundberichte/Reports zu sehen bekomme, weil nur weil ein Antivirenschutzprogramm etwas entfernt heißt das noch lange nicht, dass das System auch wieder sauber ist.

Falls die Funde in der Quarantäne liegen diese noch nicht löschen! Alles was in der Quarantäne liegt ist gecrypted, umbenannt und somit unschädlich gemacht. Die betroffene infizierte Datei ist jetzt nicht mehr laufffähig. Der Schädling kann also nichts mehr anrichten. Wenn man einen Fund aus der Quarantäne löscht wird die jetzt nicht mehr lauffähige Datei aus dem Quarantäneverzeichnis-/ordner gelöscht. Der Schädling wird also nicht mehr auf das System losgelassen. Das wäre ja auch fatal.

Einfach ein Betriebssystem kaufen (Windows XP z.B.) kostet dich nicht mal mehr 20 Euro auf Ebay. Danach einfach deine Festplatte formatieren und das Betriebssystem neu aufspulen.

Dann empfehle ich dir als Virenschutz Comodo Internet Security (kostenlos) das aufjedenfall besser ist als Antivir.

Da hast du Pech.

Kauf die lieber ein richtiges Antivirenprogramm im Fachhandel anstatt eine freie Version zu verwenden., die nur nen Scanner hat.

Aber vorher solltest du wichtige Daten sichern und dein BS neu aufspielen. Vielleicht nimmst du ja MacOSX :) Da passiert dir virentechnisch nicht so viel. Aber auch da solltest du dir ein Antiviren-Programm anschaffen.

Oder kauf dir gleich nen neuen Laptop und gibt ggf. den alten irgendwie in Zahlung.

Du kannst auch in einem Fachhandel nachfragen wie Teuer eine Reparatur des Laptops wäre.

Was möchtest Du wissen?