Laptop mit Handy verbinden geht nur mit einem Kabel, obwohl alle drei funktionieren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In einem USB-Kabel werden vier Adern benötigt. Zwei Adern übertragen dabei die Daten, die anderen beiden versorgen das angeschlossene Gerät.

Um kosten zu sparen haben die USB Kabel die für das Laden gedacht sind selten alle 4 Adern :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei manchen originalen USB-Ladekabeln für Handys sind nur die spannungsführenden Leitungen durchkontaktiert, nicht jedoch die Datenleitungen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche usb kabel sind nur für das eine ausgelegt (medien übertragung, laden) obwohl eigentlich alle heutzutage für beides geeignet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht klappt es, wenn man die Geräte ohne Kabel über Bluetooth verbindet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?