Laptop mit guter Grafikkarte empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das mit den 750 € wird nicht möglich sein. Mein Gaming-Notebook hat auch 1200€ gekostet, dafür kann ich aber so ziemlich alles auf hohen Grafikeinstellungen mit 60 Fps spielen. Wenn du das Notebook auf den Energiespaarmodus stellst, wird der Akku länger als 2h halten, aber die Leistung wird dafür geringer.

1. Laptops für Spiele sind teuer. Unter 1000€ wirst du leider nichts Gutes finden. 2. Wenn du mit dem Laptop spielst, ohne ihn am Netz angeschlossen haben, kannst du nicht mit mehr als 2 Stunden Akkulaufzeit rechnen. Für leichte Aufgaben sollten Akkus allgemein länger reichen.

Am besten Einer Von Acer oder Lenovo kosten ab 400€

Genau das gleiche wurde mir oft empfohlen und es kam nie was gutes dabei raus.

0

Was möchtest Du wissen?