Laptop mit 2,6 GHz ständig überlastet?

4 Antworten

Der Prozessor hört sich sehr schwach an. Das wird auch das Problem sein. Du kannst mal einen anderen Browser versuchen, und wenn das nicht hilft, den Laptop mal plattmachen und danach möglichst wenig Software auf dem Computer zu installieren, um ihn zu schonen. Wenn du den Computer nur fürs Internet benutzt, könntest du dir auch überlegen, ein schlankes Linux zu installieren, sowas braucht oft deutlich weniger Leistung als Windows.

Wenn du Netflix über den Browser öffnest kannst du einfach Mal einen anderen benutzen und versuchen ob es dann funktioniert, außerdem kannst du im Taskmanager gucken ob noch im Hintergrund Programm laufen. Du kannst auch Programm aus dem Autostart raus machen (geht auch über Taskmanager)

Im Taskmanager kannst anschschauen, welche Programm so viele Ressourcen verbraucht. Damit sollst du etwas handeln (stoppen, löschen, deinstallieren usw)

PC startet nach msconfig nicht mehr! kann nicht mehr benutzen

Leute, bitte helft mir ich bin so verzweifelt >.< also folgendes:

Ich habe mich mal gefragt, wie starte ich den Personalcomputer schneller, habe nachgeschaut und dann msconfig gesehen. Ich habe dann halt Prozessor 2 eingestellt und neu gestartet. Dann öffnete ich es wieder und schaute nach, was es sonst noch so gab und da stand Programme bei Start und so hab ich das Mittlere markiert wo Diagnosestart stand. Ich habe es angeklickt und neu gestartet  und nun steht nur noch Windows normal starten und Starthilfe. Ich startete immer nur den Computer neu und bei Starthilfe stand, als ich diese Problemdiagnose ausgeführt habe ein Error und der Hintergrund war blau (falls das hilft). Jetzt bin ich verzweifelt, weil wenn mein Bruder an den Laptop will (und mein Bruder schimpft gern) bekomme ich Ärger. Zu meinem Glück ist grade meine Schwester zu Besuch, denn sonst könnte ich das nicht fragen.

...zur Frage

Nur 2 Logische prozessoren anstatt 4, warum?

Eines Tages hatte ich mir gedacht, warum beschleunige ich nicht mein pc? Habe auf youtube tutorials angesehen. Die meisten sagten man sollte zu msconfig-start-erweiterte optionen und dann die höchste prozessoranzahl auswählen. Ich habe 4 prozessoren gehabt , hab aber trotzdem nur 2 von 4 ausgewählt. Irgendwann merkte ich das ich weniger fps im spiel hatte und das manche spiele nicht starteten. Ich wollte nun mein prozessoranzahl auf 4 erhöhen aber ich konnte nur 1,2 auswählen. Im task manager steht, dass ich nur 2 logische prozessoren habe und ein kern(früher waren es 4 logische prozessoren) . Ausserdem habe ich durchgehend ohne eine veränderung 3.09 ghz. Obwohl ich meistens 3,6 ghz hatte und das sich auch immer veränderte undzwar fast jede sekunde. Wie kann ich alles wieder rückängig machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?