Laptop Lüfter "Unterlage"

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja. Hatte so etwas bei einem HP Netbook das auch mit neuem Lüfter sehr warm wurde. Lüfter/Kühler reinigen wäre aber auch sinnvoll

HP ist ja auch ein echter Müll...aktuell und seit einigen Jahren das schlimmste, was man kaufen kann.

1
@Kimster

das Ding (2133) war auch lt. einem HP-Manager (Australien) nur für eine Lebensdauer von ca. 1,5 Jahren gebaut... Ich habs mit defektem Mainboard von einer Arbeitskollegin bekommen, und irgendwann ein neues MB eingebaut.

0

Hi

sowas ist total sinnlos...und sollte man eigentlich gar nicht erst anfangen. Es ist ein Unding wenn dein Laptop überhitzt, weil das eigentlich nicht passieren darf. Der einzige Grund, der nachvollziehbar ist, wäre wenn dein Lüfter verstaubt ist. Ansonsten kommen diese Überhitzungen nur durch eine Fehlkontruktion oder schlechte Qualität seitens des Herstellers. Es sind immer die gleichen Marken, die da Probleme machen...nämlich Acer, Toshiba, Packard Bell und besonders HP...oft auch noch MSI und Sony bzw. solche No-Name Produkte. Mit einem Kühlpad würd ich da gar nicht erst anfangen... erstens bringt das nichts und zweiten ist das dann wie eine Akzeptanz des Fehlers...sowas darf man aber nicht hinnehmen. Von den Herstellern ist das nämlich sehr oft auch gewollt so, denn die Hardware hält Hitze nicht ewig aus und geht dann nach einer Weile kaputt...natürlich nur allzu oft direkt nach Garantieende...mit Hitze kann man das tatsächlich recht gut steuern. Ein Kühlpad hilft dir da auch nix, das kommt dagegen nicht an. Zudem hat man sich einen Laptop auch gekauft, um ihn mobil zu nutzen und nicht um ihn auf so ein total dämliches Gestell zu stellen. Das muss auch ohne gehen!

Wie alt ist denn dein Laptop und von welcher Marke ist es? Hast du schon mal den Lüfter gereinigt?

Jap, sowohl ich als auch mein Vater nutzen solche Unterlagen, bringt definitiv etwas. Weniger aufhängen und weniger Abstürze wegen Überhitzung ;) dafür sind unsere allerdings etwas unbequem auf dem Sofa oder im Bett...

Das ist doch keine Lösung? Ich würd mich damit nie abfinden. Ein Laptop dar nicht überhitzen, wenn der Lüfter staubfrei ist.

0
@Kimster

Naja aber wenn ich ihn ohne Unterlage auf dem Schoß habe blockiere ich ja den Lüfter ab und zu und sonst haben wir nur Kühlunterlagen...

0

Was möchtest Du wissen?