Laptop Leistung am Kabel?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe auch schon bei den Energieoptionen alles auf 100% gestellt, also minimale Prozessorleistung.

Dann ist es doch klar, warum die Spiele ruckeln, wenn du das Kabel abnimmst? ;)

Das ist wie bei dem Samsung Galaxy S7, welches in der europäischen Version einen Hauseigenen Exynos Prozessor. Diese 8 Kerne sind in 2 "Klassen" unterteilt.

4 Kerne sind leistungsstark, 4 Kerne sind leistungsarm.

Das klingt vielleicht unlogisch und dumm, ist es aber nicht. Die 4

leistungsschwächeren Kerne sind nämlich vor allem für den Energieverbrauch einfach nur genial. Wenn man den Energiesparmodus
aktiviert, dann werden auch nur noch die leistungsarmen Kerne genutzt,
zumindest fast ausschließlich.

Damit spart man dann logischerweise mehr Strom.

Aber auch im normalen Betrieb werden die Kerne immer genutzt um
weniger anspruchsvolle Aufgaben zu übernehmen und schonen damit dem
Akku.

______________________________________________

Sehr ähnlich läuft das dann bei deinem Laptop generell auch ab, nicht speziell (nur) beim Prozessor. Sobald das Kabel nicht mehr dran ist, versucht der Laptop natürlich Strom zu sparen, um so lange wie möglich ohne Kabel auszukommen. Logischerweise muss dann alles irgendwie etwas runtergeregelt werden, oder man spart eben kein Stück an Strom.

Runterregeln heißt z.B. das Display wird dunkler, der Prozessor taktet nicht mehr so hoch...

Wenn du die Energiesparoptionen jetzt noch auf das maximum stellst, dann wird es nur noch mehr ruckeln, weil du, wie du schon sagst den Prozessor und auch die restliche Hardware sehr in ihrer Leistung einschränkst, weil sie mit weniger Leistung versuchen Strom zu sparen.

Wenn du also ein gleiches Erlebnis möchtest und es nicht mehr ruckeln soll, dann musst du die Energiesparoptionen deaktivieren oder zumindest vermindern. Du darfst sie auf keinen Fall komplett hochschrauben, denn dann schränkst du wie gesagt die Hardware sehr ein und dann ruckelt es sehr oft.

______________________________________________

Ich hoffe du hast das verstanden. Bei weiteren Fragen einfach her damit! ;)

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jojohdyt
31.07.2016, 11:06

Vielen Dank

1

Was möchtest Du wissen?