Laptop kaputt, kann man irgendwie die Daten bzw Fotos noch retten.

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst die FP selber ausbauen, wenn du mit einem Schraubendreher umgehen kannst. Öffne mit einen kleinen Kreuzschlitz Schraubendreher alle Schrauben wo du dran kommst und bau die FP aus. Dann kannst du dir bei

www.pearl.de

einen Adapter für ca.20 € kaufen. Damit schließt du deine FP an einen neuen Rechner an den USB Anschluss an. Kopierst alle alle Daten auf den neuen Rechner. Wenn alles geklappt hat, kannst du dir ein Gehäuse kaufen um diese FP als externe FP zu verwenden.

Weiteres frage einen Spezialisten oder einen guten Händler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kapfliigel 25.03.2013, 00:43

das ist gut, bin eh schon pearl-Kunde, werd mich vllt doch dann dran trauen. Dankeschön

0

das is überhaupt kein Problem. meistens ist die Festplatte mit einer Klappe unten am gerät zugänglich. ein paar wenige Schrauben auf und schon hast du sie in der Hand...

hier gibts jetzt 2 Optionen:

entweder du kaufst dir einen universtalfestplattenadapter, wo man ausgebaute Laufwerke anschließen kann, oder (billiger) ein externes 2½" gehäuse, da kannst du sie dann auch gleich drin lassen...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist ganz einfach. Einfach unten am Laptop aufschrauben. Dann entweder in einen Desktop einbauen oder über einen Adapter per USB an einen rechner einbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kapfliigel 25.03.2013, 00:22

dank auch an dich, für`s schnelle antworten, ob ich mich das allerdings selber traue, ich glaub ich frag da lieber einen Fachmann/frau :-)

0

ja das geht es gibt gewisse hüllen sodass du die Festplatte sofern sie noch funktioniert wie eine externe Festplatte nutzten kannst. Geh am besten zu einem Elektronik Fachhandel und frag diesen wie du das Problem am besten lösen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kapfliigel 25.03.2013, 00:19

auch dir danke für die schnelle Antwort, werde morgen gleich zum PC Spezialisten gehen

0

Hallo

klar ist keine Problem, nur bei mit dem BIOS verschlüsselten Laufwerken ist es evtl. etwas komplizierter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kapfliigel 25.03.2013, 00:23

dqnke auch für deine schnelle Antwort, aber mit BIOS kenn ich mich nun wirklich nicht aus und werd morgen einfach mal jemanden fragen, der sich damit auskennt.

0
IXXIac 25.03.2013, 02:06
@kapfliigel

Hallo

"Buisiness" Laptops haben oft einen Fingerprintschlüssel womit man die Festplatte verschlüsselt. Wenn das Laptop geklaut wird kommt man dann nicht an die Daten ran auch nicht wenn man die Festplatte seperat auslesen tut.

Die Festplatte ist mit dem BIOs des Laptops "verdongelt" und nur in dem Rechner entschlüsselbar.

www.idealo.de/preisvergleich/Liste/60249384/festplatten-adapter-ide-sata-usb-3.html?param.opensearch.count=50&param.opensearch.sortKey=price

0
kapfliigel 25.03.2013, 00:23

dqnke auch für deine schnelle Antwort, aber mit BIOS kenn ich mich nun wirklich nicht aus und werd morgen einfach mal jemanden fragen, der sich damit auskennt.

0

Ja, wenn die Festplatte nicht kaputt ist. Selbst wenn mit der Festplatte was nicht stimmt, gibt es Unternehmen, die Datenrettungen anbieten. Ist aber extrem teuer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
OONIQIXOO 25.03.2013, 00:08

Kann das nicht auch der Computerfachhändler?

0
v1nc3nt23 25.03.2013, 00:10
@OONIQIXOO

Wenn die Festplatte kaputt ist, dann nicht. Andernfalls kann der Fachhändler dir die Festplatte natürlich ausbauen und die Daten retten, ja.

1
kapfliigel 25.03.2013, 00:11

Danke für die schnelle Antwort und wer macht sowas? bzw wie kann ich erkennen ob die Festplatte kaputt ist?

0
v1nc3nt23 25.03.2013, 00:14
@kapfliigel

Naja, hast du jemanden in deinem Bekanntenkreis, der sich etwas mit Computern auskennt? Dann frag Ihn. Andernfalls such dir, wie OONIQIXOO schon sagt, einen Fachhändler. Der kann auch schnell und unkompliziert herausfinden, ob die Festplatte futsch ist.

1

Kommt drauf an. Die Daten sind höchstwahrscheinlich noch vorhanden. Die kann man ja auch noch nach der Formatierung wieder herstellen - allerdings kann das nur ein Fachmann. Also geh am Besten in ein Computerfachgeschäft und frag dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kapfliigel 25.03.2013, 00:18

Danke für die schnelle Antwort ......hoffe sehr, dass die Daten noch vorhanden sind

0
OONIQIXOO 25.03.2013, 00:39
@kapfliigel

Wie gesagt. Mit frei verfügbarer Software kann man ein Laufwerk nicht komplett Löschen. Computerfachleute können das problemlos wieder herstellen. Aber es ist ja auch noch gar nicht gesagt, dass das Laufwerk kaputt ist.

1

Was möchtest Du wissen?