Laptop kaputt - Festplatte als externe Festplatte nutzen

6 Antworten

Wenn das Laptop in Betrieb war, und damit auch die Festplatte, als es runter gefallen ist wird auch die Festplatte defekt sein. Weil sie sehr stoßempfindlich ist. Es lohnt sich nicht extra ein externes Gehäuse zu kaufen damit du einen Anschluß für die alte Platte hast. Besser eine externe 2,5" Festplatte mit USB Anschluß kaufen damit du die Daten des neuen Laptop sichern kannst. Da kannst du zum Test auch die alte Festplatte einbauen.

Hi, auf der Seagate Festplatte steht eine Modellnr. diese Nr. mal Googeln das ergibt die Antwort welchen Sataanschluss die Platte hat, ich tippe mal auf Sata III . Beim Elektronikversand dann nach USB -Sataadapter suchen. Ist nicht so Teuer und die Festplatte kann an jeden PC oder Laptop betrieben werden. Hoffe die Platte hat keinen Schaden erlitten. MfG

Du brauchst ein Gehäuse, in dass man die Festplatte stecken kann. Ziemlich viele Infos... nur das wichtigste fehlt :D Welche Größe hat denn die Platte? 1.5''?

Das Gehäuse sollte den entsprechenden Anschluss haben, sprich in deinem Fall SATA.

Und wo finde ich diese Angabe? xD

0
@LuanaInTheHouse

Sollte meist draufgedruckt sein. Laut Inet ist es eine 2.5'' Platte, also musst du nur nach einem Gehäuse für 2.5'' festplatten suchen. In dieses wird die Platte dann einfach eingesteckt und schon kannst du sie über die Anschlüsse des Gehäuses (z.B. USB) betreiben.

0

Was möchtest Du wissen?