Laptop ist kaputt. Hab ausversehen wo draufgedrückt und jz ist alles schwarz?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Einfach mal die Auataste gedrückt halten (8 Sekunden) und Neustarten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaputt ist der Laptop durch einen Tastendruck bestimmt nicht gegangen.

Dein Laptop besitzt doch sicher eine FN-Taste, oder? Ich denke, dass diese gleichzeitig mit einer der F-Tasten gedrückt wurde.

Schau dir mal die F-Tasten an, ob da eine der Tasten ein Bild besitzt, was wie ein Bildschirm aussieht. Sollte es mehrere davon geben bzw. Du dir nicht sicher sein, dann probier einfach mehrere Tasten aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An/Ausschaltkopf für ein paar sekunden gedrückt halten damit er neustartet. Beim drücken einer taste geht nix kaputt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast bestimmt die Umschalttaste für die Anzeige erwischt. Mit der schaltest du den Bildschirm zwischen externen Monitor und dem am Lappi um...
Irgendwo in der Nähe F4, F5 kann gut sein... Musst mal gucken, da is' n Symbol drauf das in etwa aussieht wie 2 Rechtecke bei denen eines davon ausgefüllt ist und das andere nich so irgendwas was ähnlich aussieht wie Bildschirm. Erst mal so drücken und wenn nich funzt dann zusammen mit der Taste die "Funktion" o. ähnlich heißt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laptop kaputt, jau. Das ist die Bildschirmverdunklung. Von einer Taste geht der nicht kaputt. Und man löscht auch nicht das Internet.

Klick nochmal auf die Taste. Wenn die Funktion farbig hinterlegt ist, musst du unten auf der Tastatur zuerst eine Taste drücken, die diese farbigen Funktionen aktiviert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xLukas123
03.05.2016, 20:42

Wenn man den Bildschirm ganz dunkel macht, dann erkennt man immer noch etwas. Ich habe das jetzt so verstanden, dass der Bildschirm wirklich komplett schwarz ist.

0

hi! das war bei mir auch erst! ich habe mein Latop umgedreht und da war so ein "Schiebeknopf" den habe ich verschoben! dann gings wieder! Wenns geht reicht auch neustarten! Aber ich konnte nichts machen!!!

Hoffe ich konnte dir helfen!

LG Naomi2002

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

F4 und F5 schalten in der Regel nichts um. Es könnte sein, dass bei dir in Kombination mit "fn" (oder ähnlich, Funktionstaste) die Ausgabe umgelenkt wird. Drück Windows-Taste und dann gleichzeit "P" zweimal hintereinander. Falls sich nichts tut, bis zu ~4 Mal wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?