Laptop - ist ein spiegelnder Monitor besser als ein nicht spiegelnder?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es stimmt leider, dass im Handel fast nur noch "Schminckspiegel" erhältlich sind. (Leider ein Beispiel dafür, das die Masse auch Schwachsinn durchsetzen kann.) Normale Monitore findet man fast nur noch im Business-Bereich oder bei Auslaufmodellen. Bei den spiegelnden gibt es allerdings große Unterschiede, natürlich schlechter je günstiger sie sind. Sony setzt aber z.B. eine Technologie ein, bei die Spiegelung deutlich geringer ausfällt, zumindest bei den aktuellen Modellen. Ich würde mir das auf alle Fälle mal in einem Laden auschauen.

Wenn du planst den Laptop auch im Freien, oder in einem Wintergarten zu benutzen, dann verzichte lieber auf ein spiegelndes Display. Wenn du empfindlich bist, wirst du verrückt dabei. Man kann es allerdings auch lustig sehen: die Frisur hast du durch den Spiegeleffekt immer in Kontrolle.

Die spiegelnden Displays wirken kontrastreicher als ihr matten Kollegen, das schwarz ist richtig schon schwarz. Der Nachteil ist leider, dass sie dadurch in heller Umgebung spiegeln.

Die verspiegelten Monitore sind leider in Mode aber Unfug insofern, als sie eben das Licht spiegeln und damit eine wesentlich schlechtere Lesbarkeit bieten.

Was möchtest Du wissen?