Laptop hat Full HD reicht das auch aus um auf Netflix Ultra HD zu schauen oder brauche ich dann ein Ultra HD Bildschirm Monitor?

4 Antworten

nehm das netflix abo mit nur full hd, sonst wäre das für dich geldverschwendung. du hast keinen 4k monitor und würdest das bild daher trotzdem nur in full hd sehen.

Verstehe danke :)

0

Hab auch gehört das manche Filme auf Netflix garnicht Ultra HD unterstützen da sollten User auch schauen ob sich das für die wirklich lohnt weiß da auch nicht so viel aber habs halt irgendwo gelesen gehabt ^^

0
@Niiiikotiiin

das stimmt zwar, ist aber immer irrelevanter. die netflix eigenproduktionen sind alle auf 4k. schon allein dafür würde es sich lohnen, WENN MAN EINEN ENTSPRECHENDEN BILDSCHIRM HÄTTE^^

1
@Bahram618

wer nur filme schaut und wenig interesse an netflix serien oder serien generell hat, findet sicherlich bessere angebote. aber für diejenigen die gern serien schauen, ist netflix alternativlos. und dann sollte man nach möglichkeit auch dafür zahlen, sonst können die neuesten staffeln auch nicht finanziert werden. was nützt es mir gratis die erste staffel designated survivor gesehen zu haben, wenns dank meinem geiz nie eine zweite gibt?

0
@Bahram618

ich nehms dir nicht übel. es ist nur überaus wichtig zu verstehen, wie das alles zusammenhängt und warum netflix im Vergleich zum bisherigem Angebot eine sehr gute Entwicklung ist, die man unterstützen kann. netflix macht im Grunde genau das was die Piratenpartei seit Jahren gefordert hat. wir sollten alle lieber den Rundfunkbeitrag verweigern und stattdessen netflix oder spotify zahlen, damit "die da oben" mal merken wie es auch geht, und ihr altes, verstaubtes und viel zu teures system zu überhaupt nichts mehr zu gebrauchen ist.

0
@schortkramer

Also ich finde es wichtig das jeder sein eigene Meinung äußert und da wir schön dabei sind will ich auch meine äußern, es währe gelogen wenn ich sage das ich mein Abo bei netflix des wegen (https://youtu.be/S8BHP4611U0) gekündigt habe.

Aber im nach hinein würde mir klar das wir etwas daran ändern müssen.

Rundfunkgebühren sind zwar teuer habe aber ihre eigene Zwecke.

https://youtu.be/_hcvUfc2Lww

Bitte schau dir die beide Videos an, ich würde gern dein Meinung hören.

Und nur damit kein Missverständnis passierte, ich will niemanden verklagen und meine nicht schlechtes, ich entschuldige mich wenn mein Kommentar jemanden stört.

0
@Bahram618

sie HATTEN ihren Zweck. heute bringen sie nurnoch staatspropaganda und fettleibigkeit für ihre dicken pensionisten. sau schlecht recherchierte news, halbwahrheiten. linkspopulistischen grünen altparteiencontent. ich würd die schon verklagen, wenns ne institution gäbe, die sich mit ihnen anlegen würde, denn sie brechen alle ihre eigenen gesetze am laufendem band. zu eskalieren anfing es bei der elefantenrunde, zu der aus immer fadenscheinigeren gründen die piraten nie eingeladen wurden nach den landtagswahlen, die FDP aber schon. jetzt machen sies bei der AFD noch viel schlimmer weiter. höcke ist dann auf einmal ein faschist. lol als geschichtslehrer^^ trump ist der neue hitler obwohl er als einer der einzigen us präsidenten nie einen krieg angefangen hat. und sogar mit nordkorea spricht. gegen putin wird gehetzt um die völlig stumpfsinnigen sanktionen gegen russland zu rechtfertigen, die unter friedensnobelpreisträger obama eingeführt worden.

absoluter humbug wurde über den brexit gelabert, die hätten alle nur aus versehen so abgestimmt und meinten das garnicht so----hat man ja gesehen dann bei der letzten wahl, wo boris johnson den kader mal so richtig von hinten in den ***** ge****** hat. die welt hat nichts mehr mit dem Bild der öffentlich rechtlichen gemein! auch nicht beim CO2 unfug. der co2 induzierte klimawandel widerspricht dem 2. hauptsatz der thermodymanik. Und jetzt mit corona wurde etwas gefunden, was zum ersten Mal in der Geschichte dafür sorgt, dass die Bevölkerung sich selbst einsperrt. Die perfekte Kontrolle und nebenbei Abschaffung des Bargeldes. soll das zufall sein? Dafür bin ich schon zu alt und lag viel zu oft richtig mit meinen Prognosen! 22 Jahre bin ich Marktanalyst und brauch nicht viel um mir auszumalen wie unsere Zukunft ausschaut!

1

Du kannst natürlich auch 4k Filme auf einem FHD Bildschirm schauen ... dann aber eben nur in FHD

hey okay weil bei Netflix gibts ja 2 Abos mit HD einmal Full HD und Ultra wollte halt wissen ob ich auch mit meinen Full HD Laptop dann auch Ultra schauen kann aber wenn der das nicht unterstützt eher unnötig ^^

0

Also verstehe es nicht ganz also es gibt einmal "Full HD" und einmal "Ultra HD" aber 4 K bedeutet was anderes ja also eher gesagt die schnelle der Bildrate ?

0
@Niiiikotiiin

neee -- das ist schon die Auflösung .. bei netflix gibts 720 / 1080 / und UHD -- und Du nimmst 1080 als FullHD

0
@FloppyDobby

verstehe also bringt es nichts wenn ich dann Ultra HD nutzen würde bei Netflix ?

0
@Niiiikotiiin

Nein .... Dein Bildschirm hat zuwenig Pixel , Er kann 4K nicht anzeigen . Du kannst zwar 4K abspielen -- aber es sieht trotzdem aus wie 1080 ;) also nimmst Du bei Netflix 1080 / FullHD

1

Natürlich brauchst du für 4K Serien/Filme dementsprechend ein 4K Bildschirm

Hey weiß nicht bei mir steht halt unten links am Bildschirm Full HD geht das dann ? also ist HD und Ultra HD beides 4 K ??

0

Kannst du machen macht aber kein Sinn.

Stell dir vor nur aus Beispiel ein FHD Bildschirm hat 4 Pixeln und ein 4K Bildschirm hat 8Pixeln, wenn du 4K auf FHD abspielst können nur dieses 4Pixeln angehen mehr geht es ja nicht.

Im Wirklichkeit hat 4K 8.847.360Pixeln und FHD 2.073.600Pixeln.

Tut mir leid wegen mein Grammatik und Rechtschreibung fehler

Und falls die Beispiel schlecht war.

Alles gut verstanden danke :)

1

Was möchtest Du wissen?