Laptop hakt beim spielen und wird heiß?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Laptops haben generell keine gute Kühlung. Dein Laptop hat keine Grafikkarte, also muss die CPU alles berechnen.

Den Laptop mal öffnen und aussagen. Dann alles unnötige von der Festplatte schmeissen (am besten Windows neu aufsetzen). 
Ein Kühlpad kaufen, das verbessert die Temperaturen auch.

LG

Mach ihn mal sauber. 5-6 Jahre ist schon recht alt für ein Laptop. Man sollte eigentlich alle 2 Jahre mal den Lüfter reinigen.

War das schon immer so? Eventuell ist der Kühler mit Staub zugesetzt. Aufmachen und absaugen.

missunperfect 05.07.2017, 19:17

Also es ist schon länger so. Wie lange genau weiß ich gar nicht, ich glaube am Anfang ist mir das nur nicht aufgefallen, da ich nur so Sachen wie Siedler oder Anno gespielt habe. Habe den Laptop jetzt ca. 5-6 Jahre.
Aber würde das auch die schlechte Spielwiedergabe erklären?

0
kernash 05.07.2017, 19:22
@missunperfect

Ja, wenn der Prozessor zu warm wird, reduziert er den Takt und wird dadurch langsamer, bis er sich wieder abgekühlt hat.

Ob das geschieht könnte man per Software überprüfen z.B. mit HWMon.

Aber nach 5-6 Jahren hätte er so oder so eine Reinigung verdient. ;)

1

Aufschrauben, Lüfter sauber machen und neue Wärmeleitpaste auftragen.

Was möchtest Du wissen?