Laptop gut genug zum Zocken (LoL & Overwatch)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe schon deutlich schlechtere Laptops gesehen die LoL und Overwatch gut gepackt haben. Der schafft es auf jedenfall.

Und die 8GB dienem dem RAM also dem Arbeitsspeicher des Laptops. Für deine ansprüche ist der mehr als ausreichend.

Als ''richtigen speicher'' hast du eine SSD mit 90GB und eine HDD mit 1TB. Und solange du die SSD alleine für Windows lässt und alles auf die HDD speicherst ist das auch mehr als Ausreichend solange du nicht vorhast um die 50 Spiele zu Installieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achalisma
04.11.2016, 11:42

Ok cool und regelt sich das zwischen sdd und hdd selbst oder muss ich da noch irgendetwas selbst mach sprichen daten rüberziehen oder irgendwas verbauen?(sorry kenne mich nicht sehr gut aus :D)

0

Reicht nicht, zum Zocken braucht man mindestens ein HQ Prozessor von Intel und diese Laptops kosten normal nicht unter 1000 Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kauft sich kein laptop zum zocken wenn dann baut man einen pc selber zusammen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du brauchst für lol über 40 fls und für oberwatch reichen dir 30?! xd du setzt deine präfrenzen aber ziemlich schlecht. n egoshooter brauchtmindestens 40fps, für sowas wie lol kannste auch mit weniger zufrienden sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von achalisma
04.11.2016, 11:45

Ja der alleinige skill regelt das schon 😂😂 ne spaß das sollte mir eigentlich reichen und dieser laptop ist in der preisklasse so das beste was ich finden konnte :)

0

Was möchtest Du wissen?