Laptop geht nicht mehr an, aber Startknopf leuchtet bei USB-Stick-Anschluss?

2 Antworten

Ich glaube nicht, dass das mit dem Startknopf ein 'erwünschtes' bzw. 'definiertes' Verhalten ist.
Passiert das nur wenn das Netzteil dran ist, oder auch nur mit dem Akku ?

Ich denke aber, dass der Laptop ein Fall für den Elektroschrott ist, wenn Du niemanden kennst, der ein wenig Ahnung vom Innenleben eines Laptop hat und auch die nötige Zeit mitbringt

Hast Du mal den Typ des Laptops zur Hand ?

passiert auch, wenn nur der Akku drin ist. Leider sind im Innenleben zwei Schrauben, die sehr fest sind, sodass jedenfalls ich sie nicht aufdrehen konnte. Der Laptop ist von Medion (akoya) Model: E1318T

0
@DampfLibelle749

Medion (akoya) Model: E1318T

Da lohnt keine Reparatur mehr ...

Ich mag mich irren, aber kommt man beim E1318T nicht von oben an die 'Innereien' ?
Also zunächst mal 'nur' die Tastatur abheben / ausklipsen ?

Egal: Hol die Festplatte zwecks Datenschutz / Sicherung raus (notfalls die Schrauben ausbohren) und werfe den Rest weg.

0

Ja, das ist richtig, aber unter der Tastatur ist halt noch so eine Metallplatte, wo zwei Schrauben nicht rausgehen. Ich versuch den Laptop von einem USB-Stick aus zu booten um meine Daten zu sichern

0
@DampfLibelle749

Ähm ...

wie bootest Du einen Rechner (vom Stick oder der Platte) wenn er nicht mehr AN geht ?

0

Medion ist generell schrott.

Kannst du weg werfen.

Was möchtest Du wissen?