Laptop fürs Studium, ist dieser geeignet -Akkulaufzeit - mit nur 2 Zellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Würde ich nicht nehmen aus folgenden Gründen:

1. 15", das ist zu groß und schwer, um jeden Tag in die Uni mitgeschleppt zu werden.

2. Zu starke Hardware, brauchst du für eine Schreib- und Recherchemaschine nicht.

3. HP15 ist die billigste Modellreihe von HP. Ok zum auf dem Tisch hinstellen, aber gibt schnell den Geist auf, wenn man das Ding jeden Tag mit sich mitschleppt.

4. Würde dir eins mit Stift-Bedienung empfehlen (Beispiel: Thinkpad X2xxT-Reihe, neustes Modell X230T), um in PDFs Notizen und Markierungen machen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

http://www.campuspoint.de/acer-edu-aspire-vitro-vn7-572g-56vp-nhg7sev002.html

Der wäre auch nicht schlecht mit noch ner SSD und ner besseren Graka.

Aber an der Uni brauchst du keine Laufzeit von 9 Stunden? Du hast zwischen drinne immer Zeit für dich zu lernen und das machst du an bestimmten Tischen. Die und fast alles an der Uni hat doch steckdosen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laut idealo beträgt die Laufzeit 4h.

9.5 Stunden ist wohl im Standby.

😆😆😆😆😆

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?