Laptop für sims und soo

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich habe einen ganz normalen Asus Laptop auf dem ich meine Sims-Spiele installiert habe. Nichts besonderes, kein "Gamer-Laptop", einfach einen ganz normalen, auf dem ich auch sonst arbeite und surfe. Am besten du nimmst beim Kauf ein Sims Spiel mit (bzw. die Verpackung) und lässt den Verkäufer checken, ob die Systemanforderungen des Spiels auf den Laptop passen.

Ich würde mir ehrlich gesagt keinen neuen Rechner anschaffen nur weil ein Spiel nicht läuft. Aber du bräuchtest einen Rechner, der den entsprechenden Anforderungen entspricht. Und vielleicht würde es ja auch reichen deinen bisherigen einfach mal neu aufzusetzen, also Windows und alle Treiber einfach mal neu zu installieren. Ansonsten empfehle ich dir, dich mal bei Ebay nach einem gebrauchten Laptop umzuschauen. Aber mit ein paar hundert Euro musst du in jedem Fall rechnen.

Wenn du ein kleines und kompaktes Notebook für Zuhause suchst würde ich dir das HP Mini 110 empfehlen. Für Spiele würde ich aber ein stärkeres kaufen wie das HP Pavillion G7 Notebook.

LG, Asrock.

http://de.thesims3.com/game/ep1/systemreq und die gewünschte Zollanzahl deines Displays angeben und hier auf gutefrage.net oder auf computerfrage.net oder auf google.de nach Notebooks suchen die diese Anforderungen erfüllen. Außerdem solltest du dir überlegen in welcher Preislage du dich bewegen willst.

300€ für einen Simstauglichen Laptop kannst du leider vergessen.

http://de.thesims3.com/game/ep1/systemreq und die gewünschte Zollanzahl deines Displays angeben und hier auf gutefrage.net oder auf computerfrage.net oder auf google.de nach Notebooks suchen die diese Anforderungen erfüllen. Außerdem solltest du dir überlegen in welcher Preislage du dich bewegen willst. Viel spaß beim sims 3 spielen und viel glück !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mfg

Robert Rockbottom

lol, toll gemacht, muss schwer gewesen sein meine Antwort zu kopieren ;)

0

Was möchtest Du wissen?