Laptop für Musik Produktionen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ich würde dir den Medion ERAZER P7643 MD99494 empfehlen.

Er hat einen guten I5-6200U Prozessor und 16GB RAM. Den sehr guten 950m Grafikchip ist für dich zwar eher unwichtig, aber nennenswert.

Das besondere hier sind die 2 Festplatten:

  1. Eine 1.000GB HDD.
  2. Und eine 256GB große schnelle SSD die gut für Audiobearbeitung geeignet ist. Somit sollte es nur wenig Ladezeiten geben.

Er ist mit 2x USB 2.0, 1x USB 3.0 und sogar schon mit 1x USB 3.1 ausgestattet. Auch ein recht gutes Audiosystem ist vorhanden.

Sonst hat er ein Mattes FullHD 17 Zoll Display.

https://www.cyberport.de/medion-erazer-p7643-md99494-notebook-i5-6200u-matt-geforce-gtx950m-windows-10-1C29-012\_1688.html

---

Eine Alternative wäre der Asus GL552JX-CN154H.

Er hat nur 8GB Ram (Zusätzliche 8GB Ram würden hier momentan 30€ kosten: http://www.mindfactory.de/product_info.php/8GB-Kingston-ValueRAM-DDR3L-1600-SO-DIMM-CL11-Single_914926.html )

aber dafür ein sehr starken I7-4720HQ Prozessor. Ebenfalls mit einem 950m Grafikchip.

Hier wäre die SSD nur 128GB groß, aber die 1TB Festplatte bleibt gleich. 


Der Bildschirm misst nur 15,6 Zoll, ist ebenfalls Matt und hat ebenfalls eine FullHD Auflösung.

Dieser hätte neben dem starken Prozessor noch den Vorteil das er eine Tastaturbeleuchtung hat.

Vorhanden wären hier 1x USB 2.0 und 2x USB 3.0.

Vorinstalliert ist WIndows 8 welches du aber noch bis zum 31. Juli des Jahres gratis auf Windows 10 upgraden kannst.

Die Audioqualität sollte auch nicht gerade schlecht sein.

PS: Der LAptop hat eine Wartungsklappe wo man sehr gut an die Ram-Bänke ran kommt, zum einbauen eines zusätzlichen Rams benötigt man also keine Service von irgendwelchen Unternehmen.

Hier noch ein Testbericht: http://www.notebookcheck.com/Test-Asus-GL552JX-Notebook.147163.0.html

http://www.notebooksbilliger.de/asus+gl552jx+cn154h/reviews/product\_only#reviews

LG Nico

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Kriterien für mich sind: Mindestens FullHD für gute Skalierung, Viele USB Ports, mind. 8 GB RAM sowie starke CPU, GPU kannst du vernachlässigen, Robustheit sollt er natürlich auch haben, deswegen würd ich immer wieder MacBook nehmen👌🏾Kostet zwar viel, im Endeffekt lohnt es sich aber gerade auch wegen OSX  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß jetzt nicht genau was für ein Laptop, aber schau das der Laptop denn du kaufst, ein Starken bzw. großen CPU hat :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hypoxonder
11.03.2016, 17:47

Ja, das hab ich schon im Blick.

2x 2.5 GhZ + 16gg RAM gönn ich mir

die auswahl ist allerdings schon enorm

0

Was möchtest Du wissen?