laptop für ausbildung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du damit "nur" schreiben musst und Office-Betrieb machst, dann nimm den Lenovo G575. Den haben meine Eltern. Er hat eine lange Akku-Laufzeit und auch eine super Bediehnung. Er hat aber kein HDMI, nur RGB/VGA um ihn an einen Beamer anzuschließen. Den gibt's ab 300€

Die richtige Geräte Kasse wäre ein Ultra Book (ohne CD/DVD Laufwerk) für deinen Zweck, diese ist aber recht teuer. Als nächste kommen Laptops mit 17 Zoll und minimal Ausstattung in Frage, in der Preisklasse 400 bis 600 Euro dürfte, dass richtige für dich dabei sein. Am besten gehst du in einen Laden (Computerfachhandel) und läst dich beraten und probierst dort dein zukünftiges Gerät aus, damit du aus das wirklich passende für dich findest.

Habe vergessen sollte intel cpu und dünn kompakt klein sein

Ultra Book

0

Laptops von Acer sind sehr gut.

Was möchtest Du wissen?