Laptop findet W-Lan auf einmal nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

findet der laptop denn andere wlan-netze in der näheren umgebung? wenn überhaupt nichts passiert, ist vermutlich die netzwerkkomponente defekt.

überprüfe das mal im gerätemanager, ob die netzwerkadapter ohne fehlermeldung oder mit einem kleinen gelben dreieck gelistet sind.

oder hast du versehentlich einen schiebeschalter am gerät ausgeschaltet? (ist mir schon mal mit einem laptop passiert, der dafür einen schalter hatte)


KiilaaC 22.06.2017, 18:15

Ja er findet andere W-Lan Netze, Netzwerkadapter scheint keine Probleme zu haben, auch der Treiber ist der aktuellste.

0
noname68 22.06.2017, 18:16
@KiilaaC

wird denn dein eigenen wlan-netz (mit deiner kennung) angezeigt?

0
KiilaaC 22.06.2017, 18:19
@noname68

Nein, mein W-Lan wird auf dem Laptop nicht angezeigt. 

1
noname68 22.06.2017, 18:22
@KiilaaC

dann prüfe mal, ob der router ggf. auf einen frequenztyp (802.11x) eingestellt ist (das x), den dein laptop nicht unterstützt. die ganz schnellen (.ac oder .ad) können viele ältere notebooks nicht.

0
KiilaaC 22.06.2017, 18:27
@noname68

Wo kann ich das überprüfen? Allerdings ging bisher ja alles problemlos. Ohne das ich irgendwas geändert habe, funktioniert es auf einmal nicht.

0
noname68 22.06.2017, 18:28
@KiilaaC

auf der benutzer-oberfläche deines routers (kann man meist über den browser aufrufen) kannst du das unter wlan-einstellungen oder ähnlich einsehen.

0

Was möchtest Du wissen?