Laptop fährt ständig herunter, Windows funktioniert nicht

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Er hat dann die Festplatte von meinem Freund in seinen eingebaut um zu schauen ob er es hinkriegt. Wieder im Laptop von meinem Freund eingebaut, ging es von vorne los.

Das ist logisch. Genau wegen dieser Denkweise wird auch das Gerät kaputt gegangen sein. Man kan davon ausgehen das dein Freund nicht viel Ahnung von Technik hat. Beim Aus oder Einbauen des Lüfters wird er irgendetwas zerschossen haben. Was das aber sein könnte weiß nur der Fachmann, wenn er die Platine und andere Bauteile durchgemessen hat. (Denke ich.)

Gruß Nino

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?