Laptop extern kühlen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt solche Kühlplatten, auf die man das Laptop stellt. Die kühlen dann die Unterseite, die ja besonders warm wird.

Vielleicht hilft es auch schon, das Laptop auf zwei gleich hohe Bücher (oder sowas) zu stellen, so dass die Unterseite belüftet wird. Muss nicht hoch sein, so 1 - 2 cm.

Kühlakkus untendrunter kannst Du auch mal ausprobieren. Denke aber daran, dass dabei Kondenswasser entsteht, die Akkus werden als nass. Vielleicht wickelst Du sie besser in ein dünnes Geschirrtuch oder ähnliches ein, was das Wasser aufsaugt.

Vielen Dank für den Stern!

Hat es geklappt?

0

Externe Kühlung ist nichts für anfänger aber ich püersöhnlich kühle meinen laptop mit Eiswürfeln, die ich auf das Mainboard lege oder mit Wasser das ich über dan ganzen Laptop schütt

PS: Mein Tipp sollte nur im Falle einer aktiven Garantie erfolgen

lg Dein LinkerHodensack

Du kippst da wasser drauf wtf

0
@meistertoom123
Du kippst da wasser drauf wtf

Ja, er hat den ganzen Keller voll Laptops und braucht sie auf diese Weise nach und nach auf... :D

0
@FK1954

immer hin kann er fünf minuten mit kühlem laptop spielen ;)

1

Kauf dir lieber einen Laptop-Lüfter! Mit Kühlakkus kannst du etwas kaputt machen - nachher ist dein lappi warm und die schockst den mit kälte - auch nicht gut!!

Laptopkühle rgibt es für 5-7 Euro und mehr bei eBay, bei mediamarkt vllt. ab 10 oder 15..

Gruß!

ok, wie werden die genutzt(angeschlossen,druntergelegt...) und muss ich auf etwas achten?

0
@meistertoom123

Achte auf die passende Größe und auf die Kritiken, nicht dass der auch noch einen Haufen Lärm produziert.

0

Rendern im Ruhezustand?

Ich wollte fragen ob Blender 2.67b auch rendert wenn ich den Computer in den Ruhezustand versetze. Ich möchte nämlich nachts rendern und das Geräusch vom Lüfter nervt voll. Und der Laptop wird auch nicht heiß.

...zur Frage

Laptop kühlen, wie macht man das am besten?

Ich hatte schon mit mehreren Laptop jetzt das Problem, dass die immer beim Zocken extrem heiß werden und diese dann nach einiger Zeit ein bisschen an Leistung verlieren. Ich habe schon versucht, mir z.B. so eine Plattform zum Unterlegen mit eingebautem Mini-Ventilator zu kaufen, aber die bringt so gut wie gar nix.

Eine Sache, die mir ein bisschen geholfen hat ist, aus dem Gefrierschrank so "Kühlakkus" zu nehmen und die einfach unter den Laptop zu legen. Ich bin mir nur nicht sicher, ob das eine gute Dauerlösung ist und ob das überhaupt so viel bringt, denn man kühlt ja eigentlich nur das Äußere des Laptops.

Gibt es irgendwelche besseren Wege oder vllt. spezielle Geräte für diesen Zweck?

...zur Frage

Heisse Batterien wohin damit?

Hi Leute, ich brauche schnell eure Hilfe. Die Batterien aus meiner Fernbedienung haben sich sehr erhitzt, ich konnte sie kaum anfassen so heiss sind die. Wohin soll ich sie jetzt tun? Kann etwas passieren? Oder kühlen die sich wieder ab??

 

Danke schon mal

...zur Frage

Seit über einer Woche Laute kratzgeräusche auf Dachboden egal ob nachts der TV läuft aufm Dachboden geht's ab es nervt Mega keine Spuren von Marder was ist das?

...zur Frage

Laptop wird sehr heiß und macht laute Geräusche

Hey,

mein Laptop ( Sony Vaio VPCEB4S1E) macht seit einiger Zeit sehr laute Geräusche (wie ein leiser Staubsauger) und wird extrem heiß. Das tritt schon auf, nachdem ich ihn 5 Minuten an habe. Habe ihn immer auf einem Laptop-Brett, also nicht auf dem Bett oder so und habe auch immer nur 1 oder 2 Programme geöffnet. Meine Festplatte ist auch nicht zu voll, da ich kaum etwas drauf habe (das Meiste ist auf einer externen Festplatte gespeichert). Der Laptop ist auch erst 2 Jahre alt. Seit 2 Tagen wird er auch etwas langsamer im Internet und die Geräusche sind extrem laut geworden. Wisst ihr, was das sein kann? Was kann ich dagegen tun?

Liebe Grüße und danke im Vorraus!

...zur Frage

Kühlschrank nachts ausschalten und mit Kühlakkus kühlen wegen Lautstärke, schädlich?

Also meine Kühlschrank steht in meiner 1 Zimmer Wohnung und macht halt immer wieder diese typischen brummenden Geräusche, was nachts störend ist.

Jetzt habe ich mir überlegt, einfach tagsüber in das Gefrierfach Kühlakkus zu legen und dann nachts den Kühlschrank komplett abzuschalten.

Reichen da 2-3 normale Kühlakkus, damit Lebensmittel nicht schlecht werden?

Hat das schon mal wer so gemacht und schadet das dem Kühlschrank? Es gibt auch ein Gefrierfach, das würde ja dann immer abtauen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?