Laptop einschicken, was beachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du eh keine wichtigen Daten darauf hast, kannst du die Festplatte schon mal drin lassen. Es könnte sein, das die die Platte komplett leer räumen.. aber nur mit viel Pech oder bei dir eher Glück ;D Sonst kannst du den Akku raus nehmen, musst du aber nicht, das ist nicht so wichtig. Was wichtig wäre, du solltest Fotos vom momentanen Zustand des Gehäuses (wg. Kratzer etc.) machen, falls das Notebook zurück kommt und total verkratzt ist und es nicht heißt das wäre schon so gewesen.

die meinten beim kundenservice: Daten sichern, und ohne akku und kabel hinschicken

0
@DarkFussel97

okay, ich wusste nicht ob mit Daten auch so sachen wie Paint gemeint sind die immer von anfangan drauf sind

0

Alle Daten die du brauchst, runternehmen, der Laptop kommt wieder im Werkszustand zurück (ohne deine Daten)

akku raus und abschicken ;)

Was möchtest Du wissen?