Laptop CPU wird zu heiß?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi ! :D

Es gäbe da mehrere Möglichkeiten :

- 1. Du köpfst deinen Prozessor, das würde wahrscheinlich nur wenig bringen , ist riskant , und geht nicht bei allen CPU´s.

- 2. Du tauschst den Lüfter deines Laptops aus, musst du gucken ob es da ersatzteile/Upgrades gibt

- 3. Du reinigst mal deinen LAptoplüfter . Einfach rausschrauben und mit dem Staubsauger absaugen

- 4. Du benutzt zum bsp das Programm SpeedFan. Das ist kostenlos und damit kannst du die Lüftergeschwindigkeit regulieren, falls diese noch nicht bei 100% ist.

- 5. Wahrscheinlich ist die beste Möglichkeit sich ein Kühlpad zu holen , schau hier und such dir eins aus : https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=laptop+k%C3%BChler

Das ist erstmal alles was mir einfällt ^^

MFG knoc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun ja...sitzt die Heatpipe wirklich korrekt mit WLP ? Lüfter ist sauber, sagst du. Ist der auch wirklich Ffnktionstüchtig, sonst glaub ich, dass der defekt ist.

Ein stärkerer Lüfter wäre vielleicht auch eine Option, oder eine größere Heatpipe?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lutsches99
25.07.2016, 13:57

Klar läuft der lüfter

0
Kommentar von DGsuchRat
25.07.2016, 13:58

Läuft der vielleicht unrund?

0

Von Laptop auf PC wechseln ? Hmm ok keine Ahnung was man dagegen tun kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lutsches99
25.07.2016, 13:47

PC habe ich natürlich auch, ist aber natürlich zu unmobil :)

0
Kommentar von DG22222222
25.07.2016, 13:53

ich weiß :D aber wenn du jz mal angenommen von Laptop zu Tablett wechseln würdest was wäre das für eine Idee ? :)

0

Was möchtest Du wissen?