Laptop Bildschirm schwarz. was tun? Hilfe:(

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hab zwar auch nix viel Ahnung, aber hast Du schon mal versucht, "Strg + Alt + Entf" gleichzeitig zu drücken? Vllt. ist er ausgegangen, weil er so stand, dass die Lüftung blockiert war? Auf einer weichen Unterlage, wie eine Decke, gestanden hat? Ist mir auch schon oft passiert! Als letzten Ausweg, mal versuchen die An-/Ausschalttaste länger zu drücken, dass er sich nicht herunter fährt, sondern sich ruckzuck selbst ausschaltet.Dann eine Weile warten und wieder wie gewohnt anschalten. Sollte man nicht zu oft machen!

Mehr weiß ich leider auch nix. Hoffe es bringt was? Kannst ja mal schreiben, wenn Dein Problem gelöst würde, wenn ich auch mal in die Verlegenheit komme, weiß ich was zu tun ist! LOOL Meiner ist nämlich auch schon etwas älter! ::-)

Und dann schaltest Du ihn aus und schaltest ihn wieder ein und fährst ihn hoch und schaust nach was sich tut und tut sich was und er startet Windows und dann gehst Du in die Systemsteuerung und schaltest erst mal den Standby-Modus aus und so weiter... und so weiter und dann beobachtest Du weiter wie er sich verhält.

Auf alle Fälle sollte er dir danach nicht mehr im Standby-Modus abkarren. ;-))))

Hat er sich nach dem Absturz nun wieder hochfahren lassen?

Was möchtest Du wissen?