Laptop aufrüsten - wie?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Arbeitsspeicher kann man aufrüsen - das war es dann meistens schon bei Notebooks. Die meisten Notebooks sind nicht zum Spielen geeignet - ausser die sehr teuren. Zum Spielen sind Tower- oder Desktop-PCs eindeutig besser, da hier Komponenten wie Prozessor oder Grafikkarten einfach getauscht werden können und diese Geräte bei gleicher Leistung auch noch günstiger sind.

Ergänzung: ab Vista kann man einen USB-Stick dazu benutzen den Speicher zu erweitern - "ReadyBoost". Da USB-Transfers aber langsamer als Festplattenzugriffe sind halte ich diese neue Funktion eher für überflüssig.

0

Laptops aufrüsten ist sehr teuer.Machbar ist vieles,hat aber seinen Preis.Nur durch aufrüsten von Ram-Speicher wird der Lapi wohl auch nicht erheblich besser werden.Meistens sind die Grafikkarten auf dem Mainboard verlötet.Externe Ram-Speicher gibt es meines Wissens nicht für Lapis.Ein Mainboard kann auch nur bis max X GB Ram-Speicher händeln.Wieviel möglich ist sollte auf der Herstellerseite des Lapis angegeben sein.Auf alle Fälle ist es günstiger den Lapi zu verkaufen und sich ein neues Gerät anzuschaffen.Laptops sind auch nicht primär als Spielekonsolen gebaut worden,Wenn du vorrangig gamen willst kaufe dir lieber einen PC.

Externen Arbeitsspeicher gibt es so nicht. GGf. kann man aber RAM nachrüsten oder eine neue Grafikkarte einbauen, ob sich das lohnt ist aber immer eine andere Frage !

Einfacher wäre es den Laptop zu verschecken und nen neuen zu kaufen.

Das reduziert das Risiko, dass du beim Aufrüsten was kaputt machst und dann eh nen neuen brauchst.

Stelle bei Acer eine Support-Anfrage, was man aufrüsten kann, und wie teuer das ist.

Was möchtest Du wissen?