Laptop Akku über die Software altern lassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

seit einem Monat taucht bei meinem Laptop der Hinweis auf, dass ich den Akku wechseln soll.

Das die Akkus sich so schnell entladen wird zu 90 % vom Benutzer selbst verursacht, da die Akkus entweder immer an Netzteik hängen oder zu früh wieder angeschlossen werden!

Wenn der Akku voll ist Netzteil weg -> Wenn der Akku bis 10-5 % entladen ist Netzteil wieder dann! Außerdem muss der Akku wenn der Gerät neu gekauft wurde mindestens 14 h am Stück geladen werden!

Wenn mann diese Tipps beheherzigt hält ein Akkus ewig!

Gruß dlehner, Team PC Help

tommy40629 21.12.2014, 12:43

Echt, die halten dann sehr lange.

Haben die nicht diesen Memoryeffekt?

0
SpitfireMKIIFan 19.05.2015, 16:38
@tommy40629

Bei modernen Lithium-Akkus ist der Memory-Effekt fast gar nicht mehr vorhanden, der tritt nur bei NiMH-Akkus auf.

0

Lithium-Ionen-Akkus sind etwas heikel: bei falscher Auladung können sie explodieren. Deshalb ist in jedem Akku eine Schutzelektronik eingebaut, die problematische Zellen abschalten können. Das verringert dann die Kapazität.

Ich glaube nicht, das das über Software gesteuert werden kann. Und selbst wenn, haben die Laptop-Hersteller kein Interesse, die sowieso schon kurze Lebensdauer der Akkus weiter runterzudrücken.

Guten morgen,

du glaubst gar nicht was die Zellhersteller alles in das BMS reinpacken können. BMS = Battery Managemt System ist die Elektronik die im Akku Pack mit eingebaut wird.

In diesem können z. b. die Anzahl der Ladezyklen oder aber das Produktionsdatum eingespeichert werden. Anhand dieser Daten, die sich durch Kommunikationschnitttstellen auslesen lassen, können diese Meldungen das der Akku getauscht werde muss gestartet werden.

Die Kapaziät eines Akkus nimmt mit seinem Alter ab (Alter ist nicht nur das reine Alter sondern auch die Balstungene wie Temperatur und Zyklenanzahl dennen er ausgesetzt wurde).

Deshalb ist ein alter Handy Akku auch schlechter als ein neuer.

Der Akku kann von heute auf morgen defekt sein. Wie bei einer Autobatterie. Viele Autos springen nicht mehr an, die Batterie ist defekt, aber gestern gings noch.

Und genauso plötzlich kann auch ein Teildefekt auftreten. Der Akku im Laptop ist aus meheren Zellen aufgebaut. Da könnte eine defekt sein. Dann geht es noch, aber nicht mehr so lange.

Gilt für praktisch alles aufladbaren Mehr-Zellen Akkumulatoren.

Hope this helps, Schrader

tommy40629 21.12.2014, 12:31

Ja, es hat mir geholfen.

Danke!

0

Was möchtest Du wissen?