laptop akku muss ausgewecheslt werden! was passiert wenn ich es nicht tuhe?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo - mein Notebook hat nach einem halben Jahr angezeigt, dass der Accu nicht mehr auflädt. Die Garantie- Rückfrage beim Hersteller Medion ergab, dass die Garantie für dieses Teil nur 1/2 Jahr beträgt und damit ein Neukauf angesagt war (m.M. nach ein Unding, dass Bestandteile eines PC eine unterschiedliche Garantiezeit haben, denn das Gerät wurde mit 2 Jahren Garantie werblich angepriesen - keine Unterteilung!). Ein Compurter-Freak gab mir dann den folgenden Rat: Accu rausnehmen, einmal etwas schütteln, wieder einsetzen - im nichtaktivierten Zustand die Starttaste zweimal anklicken (warum weiß ich allerdings nicht, ist aber auch egal, der Erfolg zählt) - Notebook wieder einschalten - Accu lädt wieder auf! Genau so händele ich es jetzt schon ein halben Jahr. Aber: Die netzfreie Zeit betrug ursprünglich 4 Stdn., jetzt werden unterschiedliche Zeitangaben bei 100% Accu-Aufladung angezeigt z.B. 3 Stdn. 40 Min. - dann auch mal nur 2 Stdn. 20 Min. Aber zwischenzeitlich "erholt" sich der Accu wohl und es werden wieder die ursprünglichen 4 Std. angezeigt. Mit diesem Zustand kann ich ganz gut leben und wenn es dann irgendwann wirklich nicht mehr geht, dann muss ein neuer Accu her. Aber so lange "schüttele" ich und bin wieder stundenweise netzfrei unterwegs. Gruß

Ist eine Windows 7 Macke. Lass den Akku einfach im Laptop. Er hat halt nicht mehr so viel Kapazität. Vielleicht hilft dir auch ein Bios-Update. Einfach mal auf der Supportseite deines Herstellers nachschauen.

ZombieSoft 25.08.2012, 14:51

die aussage von dir "Lass den Akku einfach im Laptop." ist unsinnig

0
Nachtrabe 25.08.2012, 14:57
@ZombieSoft

Wieso? Drinn lassen und gut is. Was denn sonst außer einen neuen kaufen? Ich hab das Problem schon seit einem 3/4 Jahr und der Akku krepelt in meinem Laptop vor sich hin. Bevor ich mir einen neuen kaufe entsorge ich lieber den Laptop. Bei einem anderen Modell hat's tatsächlich mit dem Bios-Update geklappt. Akku ok, Schleppi läuft wieder einwandfrei.

0
knuspakeksii 25.08.2012, 17:45
@Nachtrabe

den akku im laptop lassen wenn er ans stromnetz gebunden ist, ist so ziemlich das dümmste was du einem akku antun kannst

0
Nachtrabe 25.08.2012, 19:14
@knuspakeksii

Weiß ich auch. Bezog sich eher auf "Neu kaufen oder doch nicht". War vielleicht nur unglücklich ausgedrückt ;)

0

Der akku hat warsch. einen Schaden erhalten vllt. defekt oder ähnliches. Bringe ihn zu Saturn oder MediaMarkt und lass dich beraten ob das nur ein Systemfehler ist oder sie ihn wirklich wechseln sollen. Falls du noch Garantie hast würde ich da hingehen wo du ihn gekauft hast oder schickst ihn ein z.b. zu amazon etc.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Mfg PROBLEM1997

du kannst rein theoretisch auch ohne Akku arbeiten, aber dazu müsstest du dein Netzkabel immer eingesteckt lassen

der accu verliert leistung.

accus haben halt nur eine gewisse lebensdauer(deshalb die garantie auch seltenst länger als 6 monate)

JEDER entladen/aufladen zyklus verkürzt die lebensdauer. (deshalb: wenn laptop am stromnetz genutzt wird, accu raus)

genauere infos darüber gibt auch die wiki.


dein accu verliert leistung,

(nachfolgene zahlen stimmen nicht, nur um sachlage zu verdeutlichen)

Beispiel:

laptop unter accubetrieb vorher 10 stunden

nun muß der accu aber schon nach 6 stunden geladen werden.

und das wird halt immer schlimmer.

bis dann irgendwann das accu keine energie mehr speichern kann.

MEHR passiert da eigentlich nicht.

Steht bei mir seit ber nem Jahr :D

Ich hab mein Lappi mittlerweile permanent am Kabel, ohne Kabel hält er nämlich nur knapp 12 min :D

Der Laptop geht aus?!

der akku stirbt ^^

Was möchtest Du wissen?